Wie kann man ein Holz-Regenfass abdichten?

9 Antworten

Früher wurde das mit Pech gemacht

Ich würde auf jeden Fall das Fass erst mal austrocknen lassen und dann behandeln. Alternativ müsste es auch mit ein starken Folie (Teichfolie ) und einem Kaltkleber gehen. Frag mal im Baumarkt.

Also ein Holzfass dichtet sich immer von alleine wieder ab. Wenn es ausgetrocknet ist braucht es eine Zeit und das Holz quilt durch Feuchtigkeit wieder auf und es wird wieder dicht. Ansonsten könnte es irgendwo eine Beschädigung haben.

Hallo, es kommt drauf an wo das Fass undicht geworden ist. Sollte es zwischen den Dauben undicht geworden sein, und das Holz ist noch in gutem Zustand dann reicht es völlig aus die Ringe des Fasses nachzusetzen ( fester zu schlagen ) um es wieder zuquellen zu lassen. Sollte es durchgefault sein, kann es noch einige Zeit dicht gemacht werden in dem manb z Bsp. die Stelle antrocknen lässt und mit Bitumen zustreicht. Sollte es im Winter durchgefroren sein und der Boden ist durchgebrochen hilft meistens nichts mehr. Dann wäre die Reparatur teurer als ein neuwertiges gebrauchtes Holzfass wie es sehr günstig bei der Firma Noderer Holzfasshandel http://www.eichenfaesser.de zu erwerben ist.

Hanf in die undichten Stellen und dann von innen mit wasserdichtem Material beschichten (flüssiger Bitumen, Teer z. B.). Kunstharz würde ich nicht nehmen, da das Holz arbeitet.

Hallo, es kommt drauf an wo das Fass undicht geworden ist. Sollte es zwischen den Dauben undicht geworden sein, und das Holz ist noch in gutem Zustand dann reicht es völlig aus die Ringe des Fasses nachzusetzen ( fester zu schlagen ) um es wieder zuquellen zu lassen. Sollte es durchgefault sein, kann es noch einige Zeit dicht gemacht werden in dem man z. Bsp. die Stelle antrocknen lässt und mit Bitumen überstreicht. Sollte es im Winter durchgefroren sein und der Boden ist dabei durchgebrochen, hilft meistens nichts mehr. Dann wäre die Reparatur teurer als ein neuwertiges gebrauchtes Holzfass wie es sehr günstig bei der Firma Noderer Holzfasshandel http://www.eichenfaesser.de zu erwerben ist.

Was möchtest Du wissen?