Wie kann man die Reifengröße im Fahrzeugschein ändern?

6 Antworten

sind das 165/70R14? Dann darfst du die 185/60R14 auch fahren allerdings brauchst du die breiteren felgen !! ich nehme mal an das es sich um ein POLO oder skoda handelt ?? wenn das der fall sein sollte, dann brauchst du nichts eintragen lasssen sondern nur ein technisches datenblatt zu besorgen bei vw oder skoda halt

für größere reifen als die die in den papieren stehen brauchst du eine sogenannte ABE,das ist dann ein extra schein den du bei dem fahrzeug mit haben mußt für eventuelle polizeilichen kontrollen,damit die sehen das die reifen auch eingetragen sind

du fragst beim hersteller des autos. der hat ? eine liste mit anderen grössen ? stellt dir eine unbedenklichkeit für eine best. grösse aus. damit zur deka oder tüv, die tragen dann ein

Was möchtest Du wissen?