Wie kann man das Wort Liebe am besten beschreiben?

6 Antworten

Hallo. Du verwechselst, genauso wie die meisten Menschen, das physische Gefühl der sinnlichen Liebe mit der wahren Liebe, die aus der unbegrenzten Seele kommt. Daher auch deine gemachte Erfahrung mit der Begrenztheit der physischen Liebe. Verstehst du? Die wahre Liebe, die immer gibt und niemals fordert, aber automatisch alles bekommt, haben die Menschen total vergessen und sie wundern sich auch noch darüber, daß sie so oft enttäuscht werden. Das ist ein Dilemma, aber änderbar. Liebe Grüße Hermann

Die Liebe....

kann man nicht beschreiben. Sie ist wie "der Wind "oder "das Atmen der Luft"..... oder kannst Du das beschreiben? Es ist einzigartig und Geheimnissvooll.... den jeder Mensch braucht für sich was anderes zum Leben / Lieben.... oder Verlieben. Es ist wie Sex...... Sex hat nichts mit Liebe zu tun - aber Liebe hat was mit Sex zu tun.... :-) ganz schön irreführend? Nein! Eigentlich nicht. Wenn die Liebe vor Dir steht...wirst Du es erkennen - es ist ein Teil von Dir selbst.

Aber dafür sollte man sehr wachsam und behutsam durch die Welt gehen.

Das - haben leider viele Menschen verlernt.

Einfach nur sie selbst sein. Mit jeder Achtsamkeit und Aufmerksamkeit.... des schätzen der Menschen - ohne Sie zu verbiegen.

LG Anji

Liebe umschreibt man am besten folgendermaßen:________________________________________________________________________________________ (hast Du das verstanden?)! Man kann es auch mit Worten versuchen, aber das wird niemals so treffen!!

!!!! :-))

0

Was möchtest Du wissen?