Wie kann ma bei einer Datei z.B. .txt ändern? Möchte es nämlich mit .html öffnen...geht nicht

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst im Editor speichern unter und dann xxx.html angeben, ist egal ob da textdatei steht

cool...danke...so hats geklappt (Y)

0

dann ist es doch in Ordnung wenn das bei Öffnen mit Firefox so aussieht wie Du es geschrieben hast. Oder kannst Du die HTML-Tags da jetzt mit sehen? Versteh ich grade nicht ganz wie Du das meinst.

gut dann versuchs mal so :Öffne die textdatei und dann --- speichern unter ---- dann solltest Du die die Auswahl html finden

Bei mir hatte ich in den Einstellungen den Ordner-Editors unter Optionen einfach eingestellt, dass man imer auch die Endungen sehen kann. Also nicht "Meine Arbeiten" sondern "Meine Arbeiten.txt".

Auf diese Weise kann ich jeder Zeit jede Datei in ein belieges Format umschreiben (nicht umwandeln) und es dann mit dem entsprechenden Programm öffnen. - Zum schnellen Bearbeiten von Seiten ziehe ich Notebook vor, anstatt so lange zu warten, bis sich z.B. Dreamweaver für die wenigen Zeilen geöffnet hat. Das mache ich seit 20 Jahren so, daran hat sich kaum etwas geändert. - - Unter der Option, alle Dateiendengen auch zu sehen, kann ich also auch jede Text-Datei entweder beim Abspeichern oder nachträglich in z.B. *.php umwandeln.

Anders: Du kannst beim Abspeichern der Text-Datei, unter dem Textnamen das Pulldownmenü öffnen und die Option "alle Dateinen" wählen. So kannst du z.B. selbstständig dein Format (*.htm) wählen.

vermutlich werden deine dateiendungen gar nicht angezeigt. demnach heisst deine datei jetzt "name.html.txt" ?! kann das sein ?

jepp, das ist die eigentliche topantwort ^^

0

Was möchtest Du wissen?