Wie kann ich WAV- oder MP3 Dateien lauter machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am besten ist es, wenn du schon vor dem Aufnehmen den Lautstäke-Pegel erhöhst (in den Sound-Einstellungen, Systemsteuerung), so dass die Aufnahmen in der gewünschten Lautstärke erfolgen.

Ansonsten kannst du die Lautstärke in jedem Audio-Editor (Audacity usw.) verändern. Dabei kann allerdings auch ein Grundrauschen entstehen bzw. verstärkt werden.

Mit http://mp3gain.sourceforge.net/ kannst du auch mehrere mp3-Dateien auf einmal auf gleiche Lautstärke bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Füg die mp3 Datei in FL Studio ein, leg sie auf einen "Mixer" Channel pack nen Limiter drauf und erhöhe den Gain Regler. Und erstelle eine Kopie und mach sie etwas leiser auf 10 - 20% und leg sie in der FL Studio Playlist unter die richtige Datei. Dadurch kriegst du einen leichten Lautstärke Boost...

Wenn du die aber professionell lauter machen willst, musst du deine Musik "mastern" oder du lässt sie mastern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von akesipalisa
18.05.2017, 07:57

Typisch Experte! Der Fragesteller (Laie) möchte eine verständliche Antwort und erfährt vor Allem, was der Experte alles weiß und kann. Die Begriffe FL-Studio, Mixer-Channel, Limiter, Gain-Regler und "unter die richtige Datei legen" bleiben unerklärt. Und warum "du kriegst einen leichten Lautstärke-Boost"? Sag doch einfach "Die Lautstärke erhöht sich leicht".

0

Was möchtest Du wissen?