Wie kann ich p3d dateien öffnen?

3 Antworten

Mit "Oxygen2" oder wie er jetzt heißt "ObjectBuilder" kannst du die theoretisch öffnen, ABER die Dateien sind Binarizird (kp wie man das schreibt) und das bedeutet du kannst nur ein Viereck sehen. Das ist eine Sicherheitsmaßnahme damit nicht irgend jemand an dem Modell rum pfuscht oder die Dateien klaut und verkauft. Die Texturen kannst du auch ohne das öffnen der .p3d ändern, Brauchst halt nur entsprechende Skript und Textur Kenntnisse.

Gibt es da vielleicht Tools vom Hersteller des Spiels, mit denen du das machen kannst?

Hab ich leider nicht gefunden bisher

0

Was möchtest Du wissen?