Wie kann ich mich auf ein Praktikum im Elektro Bereich vorbereiten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sage deinem Meister einen schönen Gruß von mir, und ob er wüsste, wozu es in diesem Job 3 einhalb Jahre Lehrzeit gibt. ;-)

Es müsste ihm klar sein, es kann nur derjenige selbstständig einen Schaltkasten fachlich richtig zusammen bauen, der gelernt hat Pläne zu lesen und das nötige zur Umsetzung in die Praxis gelernt hat.

Zu meiner Zeit durften wir solcherlei Dinge erst ab dem zweiten Lehrjahr anfangen, nachdem uns schrittweise viel Theorie vermittelt wurde, damit wir Zusammenhänge verstehenkönnen. Ab drittem Lehrjahr konnten wir schon einiges selbstständig arbeiten, aber nicht bereits nach einigen Stunden Praktikum!

Ein aktuelles Buch kann ich dir momentan nicht empfehlen. Meine Lehrzeit liegt sehr lange zurück und ich müsste mal wieder in den Betrieb fahren, erkunden welche Lektüre gerade für unsere Lehrlinge aktuell ist. Leider hat der Betrieb Betriebsferien, es ist also niemand dort erreichbar.

Gilboism 16.08.2017, 10:06

Ich kann hier nur zustimmen. Weiterhin vermute ich, dass du die Anforderungen hier etwas überschätzt, bzw. falsch interpretierst. Vielleicht lernst du unter Anleitung die Verdrahtung von Verteilerdosen und möglicherweise die Umsetzung einer Schaltung. Da sollte zunächst der Umgang mit den Werkzeugen, die Einhaltung von Sicherheitsregeln und sorgfältige Vorgehensweise im Vordergrund stehen.

0

Was möchtest Du wissen?