Wie kann ich meine interne Festplatte formatieren?

6 Antworten

Alle Partitionen einer Festplatte mit Ausnahme der Partition, auf der sich das Betriebssystem befindet, meistens C:>, können über Explorer-Dateimenü- Laufwerk Eigenschaften- formatiert werden. Dabei werden Daten gelöscht und eine neue Zuordnungstabelle wird erstellt. Zum Formatieren der Festplattenpartition C:> benötigst Du das ausführbare Programm "Format.com". Dies kannst Du nur von einem anderen Laufwerk als der zu formatierenden Festplatte laden. Entweder von einer zweiten Platte, die am zweiten IDE-Port angehängt und im BIOS angemeldet wird, oder bequemer von Diskette oder CD-ROM. Dabei sollte aber die Format.com gewählt werden, die zum Betriebssystem, das hinterher installiert werden soll, paßt. Bei WinME gibt's dafür die sogenannte Startdiskette, die man vorher auch leicht über Systemsteuerung -Software-Startdiskette erstellen- selber anfertigen kann.

In diesem Zusammenhang könnte auch gleichzeitig partitioniert werden, um die Platte völlig neu einzurichten. Nach dem Partitionieren muß zwingend jedes neu eingerichtete Laufwerk für sich wiederum formatiert werden, um überhaupt auf die Platte und die einzelnen Partitionen zugreifen zu können. Dabei ist ein alter Trick von Nutzen, die Partitionsgrößen etwas anders einstellen, als es vorher auf der alten Platte war. Dann wird 100% neu partitioniert, da die Masterbootrecord jetzt sicher überschrieben werden muß vom System. Der Befehl fdisk /mbr klappt nämlich nicht immer.

Dazu kann ich Dir nur raten, Dein System einfach neu zu installieren (wohl Windows). Dabei kannst Du angeben, ob bei der Installation das alte Windows "wiederverwendet" wird oder nicht. Wenn nicht, dann kannst Du auch angeben, dass Partitionen gelöscht werden (was Du dann tun solltest). Der Installer wird anschliessend die Festplatte neu formatieren. Wenn Du allerdings nur Dateien "wirklich" von der Festplatte ohne Spuren löschen möchtest (warum immer Du dies auch tun solltest): dafür gibt es andere Tools.

Wenn du wirklich formatieren willst, geht das nicht über Windows, sondern nur durch externes Laden eines Betriebssystems (CD, USB, Diskette). Also Beriebssystem von einem dieser Medien laden und nicht von der Festplatte und dann von dort aus die Platte formatieren. Dann kannst du bei Null beginnen.

Linux Festplatte Löschen/Formatieren: WIE?

Ich möchte meine Festplatte einfach nur leer haben, wie kann ich sie also unter einem Linux Betriebsystem Löschen/Formatieren???

...zur Frage

Ich kann meine Festplatte vom Laptop nicht auf NTFS Formatieren?

Hallo Community,

Ich hätte da mal eine Frage und zwar ich hab mir das Programm "Gparted live 32bit" Heruntergeladen und dann auf eine CD gebrannt um meine Festplatte zu NTFS Formatieren und dann Windows neu Installieren aber das Problem ist jetzt dass es auf NTFS nicht formatieren will. Aber auf FAT32 geht es komischerweise.

Ich bitte um Rat oder Vorschläge weil ich benutze das Programm kaum und daher hab ich nicht so viel Erfahrung.

...zur Frage

PC mit windows Vista komplett Formatieren und dann windows 7 Installieren?

Hey, ich würde gerne mein PC Formatieren und dann Windows 7 drauf installieren. Da ich das noch nie gemacht habe und keine Ahnung davon habe frage ich nun wie ich vorgehen soll.

Welche Windows 7 Version brauche ich? Ich würde dann auch sofort auf windows 10 upgraden. Ein Link mit der Version die ich Kaufen muss wäre schön.

Die wichtigen Daten sind schon auf einer Externen Festplatte. Wie Muss ich dann Vorgehen um alles Richtig zu Formatieren und Windows 7 zu installieren?

Vielen Dank.

...zur Frage

Windows 10 Festplatte formatieren bzw. Löschen?

HI!

Ich habe mir vor etwa 7 Monaten meinen Ersten Windows Laptop (Acer Aspire ES 15) gekauft und habe gemerkt, dass das ein Fehler war... Jetzt habe ich überhaupt keine Lust mehr auf Windows und möchte ihn daher sehr gerne verkaufen(über Ebay oder so).

Nun zu meinem Problem: ich habe mir schon öfters Anleitungen zum Formatieren einer Festplatte angeschaut und das auch ausprobiert. Doch wenn ich auf "Formatieren" gehe, dann kommt da immer Ihr Windows System wird gerade verwendet

Oder so was ähnliches... Könnt IHR mir bitte einen Tipp geben wie ich alles auf diesem Computer löschen kann also dass dieser dann nichts mehr gespeichert hat?

Halt dass wenn ein neuer Nutzer den Computer kriegt dass der dann nichts mehr von meinen Daten auf dem Lappi hat.

Danke schon mal im Voraus!

LG!

...zur Frage

Kann ich eine Festplatte mit vorinstallierten Windows 10 einfach so formatieren?

Ich habe in meinen Laptop eine Festplatte mit vorinstallierten Windows 10 gehabt. Diese habe ich heraus genommen und eine SSD eingebaut. Auf diese SSD habe ich dann Windows 10 installiert. Und nun habe ich die vorherige Festplatte wieder eingebaut und wollte sie formatieren. Allerdings lässt sie mich nicht alle Partitionen formatieren und ich habe ein bisschen Angst bekommen, dass ich vielleicht nicht alles löschen darf. Das kann ich mir zwar nicht vorstellen, aber Windows 10 hat mir schon so viele Steine in den Weg gelegt, da traue ich den alles zu.

Wenn ich es aber einfach alles formatieren kann, mit welchen Programm funktioniert das denn am besten?

...zur Frage

Windows 7 laptop formatieren bzw platt machen

Hallo ,

ich möchte gerne meinen laptop platt machen. Wenn das der richtige ausdruck ist :D also ich will eben alles runterlöschen und eventuelle viren beseitigen.. sodass er wieder wie neu ist :D

mir wurde gesagt, dass ich ihn dazu erst formatieren muss. Also im arbeitsplatz mit der rechten maustaste auf die festplatte c drücken und dann auf formatieren gehen . allerdings kommt da folgende fehlermeldung: Sie können dieses Volume nicht formatieren. Es enthält die Windows-Version, die momentan verwendet wird. Durch formatieren dieses Volumes ist der Computer nicht mehr funktionsfähig.

wenn ich dann auf die häufig gestellten Fragen klicke, kommt das:

Eine Neuformatierung ist nicht möglich, wenn die Festplatte oder Partition, einschließlich der Windows-Partition, gerade verwendet wird. Dies ist ein Sicherheitsfeature, damit Sie Windows nicht versehentlich löschen. Starten Sie den Computer neu, indem Sie den Windows-Installationsdatenträger verwenden (dies wird auch als Booten vom Installationsdatenträger bezeichnet), um die Festplatte des Computers neu zu formatieren und Windows neu zu installieren. Während des Setupvorgangs können Sie zunächst die Festplatte neu partitionieren und neu formatieren und dann Windows neu installieren. Stellen Sie vor Beginn des Vorgangs sicher, dass alle notwendigen Daten und Programmdateien gesichert sind, da dabei Ihre Dateien und Programme gelöscht werden. Weitere Informationen erhalten Sie, indem Sie in Windows-Hilfe und Support nach "Installation und Neuinstallation von Windows" suchen.

Kann mir das bitte mal jemand übersetzten? :D

und in einfachster idiotensprache erklären, was ich tun muss? :D

wäre total lieb, denn mein laptop ist derzeit soo langsam.. das macht alles keiennespaß mehr :D

DAAANKESCHÖÖN (:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?