Wie kann ich mehrere Zellen eines Tabellenblattes in ein neues Tabellenblatt kopieren und verknüpfen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn Du nicht nur das Ergebnis, sondern auch die Berechnungsformeln verdoppeln wills (bei gleichem Bezug aufs alte Tabellenblatt), kannst Du die fraglichen Zellen ausschneiden und an gleicher Stellen im anderen Blatt einfügen. dann kopierst Du die Zellen im neuen Blatt und fügst sie an der alten Stelle wieder ein. Die formeln sind um den richtigen(alten) Blattnamen erweitert, aber richtig). Im neuen Blatt kannst du die Formeln nun nach Bedarf verschieben oder an andere Stellen hinkopieren, sie beziehen sich aufs alte Blatt, beim Kopieren aber auf ggf andere Bereiche darin.

Macht man zB, um größere Bereiche mit Formeln zu verdoppeln, verdrei- bzw -vielfachen und damit herumzuspielen. Probiers einfach aus!

Schreibe in dem neuen Tabellenblatt in die obere, linke Zelle des Bereiches, in den Du die Daten kopieren willst ein Gleichheitszeichen.
NICHT ENTER drücken.
Wechsle zu dem Tabellenblatt mit den Quelldaten und markiere hier die obere, linke Zelle des Bereiches, den Du kopieren willst.
JETZT drücke Enter.
Nun markierst Du die Zelle im neuen Tabellenblatt (in der jetzt eine Formel á la: =Tabelle2!D3 steht) und ziehst sie mit der Maus am Ausfüllkästchen nach unten und danach den ganzen Bereich nach rechts. Fertig.
Klappt es?

Zazou1996 08.07.2015, 15:36

Ja es klappt! Vielen Dank... auf so eine einfache Idee bin ich natürlich nicht gekommen^^

0
Oubyi 08.07.2015, 15:44
@Zazou1996

Freut mich, dass ich helfen konnte ☼

Das geht aber auch mit Namen (habe ich gerade mal ausprobiert).
Wenn Du einen Namen vergeben hast (z.B. Name1), dann brauchst Du nur irgendwo einen gleich großen Bereich markieren und
=Name1
schreiben und, ACHTUNG:
STRG & ALT & ENTER

gleichzeitig drücken.
Ist  eigentlich sogar noch einfacher.

1

Kopiere doch einfach das bereits vorhandene Tabellenblatt und in dieser Kopie löscht Du die nicht benötigten Zeilen / Spalten.

DeeDee07 08.07.2015, 19:55

[...] dass man die Werte in dem ursprünglichen Bereich verändern kann und diese in der Kopie dann automatisch angepasst werden.

Die Anpassung wird durch das reine Kopieren nicht erfolgen.

0

Was möchtest Du wissen?