Wie kann ich in Excel (ohne VBA) eine Zelle erstellen, die gleichzeitig entweder leer ist oder in die ich etwas reinschreiben kann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das gilt für alle Zellen in Excel.
Sie sind leer und Du kannst etwas hinein schreiben.
Was meinst Du genau?
Wenn Du eine Formel in einer Zelle hast, und DANN etwas hineinschreibst, ist die Formel unwiederbringlich verloren.
Einer Zelle eine Formel zuzuweisen, sodass man etwas hineinschreiben kann, aber nach dem Leeren der Zelle die Formel wieder vorhanden ist,
geht NUR per VBA.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paangesch
10.09.2016, 15:19

Also, ich muss eine Zelle erstellen, die, wenn D2=1 ist, leer ist, aber wenn D2=2 oder 3 ist, soll man Zahlen von 1 bis 10 reinschreiben können. Es wäre mir auch egal, wenn da irgendwo eine andere Zelle mit Nebenrechnungen ist.

0

Zellen sind initial leer und man kann etwas reinschreiben. Was meinst du jetzt genau? Soll man in nicht-leere Zellen nichts reinschreiben können?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paangesch
10.09.2016, 15:18

Also, ich muss eine Zelle erstellen, die, wenn D2=1 ist, leer ist, aber wenn D2=2 oder 3 ist, soll man Zahlen von 1 bis 10 reinschreiben können. Es wäre mir auch egal, wenn da irgendwo eine andere Zelle mit Nebenrechnungen ist.

0

Was möchtest Du wissen?