Wie kann ich höher springen lernen

6 Antworten

also eine gutes Training ist, wenn du dich z.B. auf einer Turnhallen-Bank mit einem Fuß ca. bis zum Fußballen draufstellst und dann den Fuß hoch- und runterbewegst, so als würdest du grad abspringen wollen. Jumpsoles sind quasi nichts anderes, nur dass du sie halt permanent an den Füßen umgeschnallt hast und nur auf dem vorderen Drittel deines Fußes läufst + springst ;) gut sind sie, das ist keine Frage, aber als ich damals noch Basketball gespielt habe, waren sie relativ teuer.

also.. ich mache das immer so.. un es klappt super.. die basketball spieler machen das auch so.. die können FLIEGEN^^

also nimm z.B einen .. hmm stuhl oder .. etwas das bissl höher ist.. und dann springst du mit beiden beinen hinauf... und wieder runter.. und hinauf und runter un so weiter... bei mir klappt es super.. du musst es sauber durchführen aber es müsste dann klappen !

Hi Sprungkraft kommt - klar - aus den Beinen, aber auch die Rumpfmuskulatur Bauch und Rücken trägt dazu bei. Wenn Du also zum Muskelaufbau in ein Fitnessstudio gehst, vergiss diese Muskelgruppen nicht. Reines Sprungkrafttraining könnte z.B. so aussehen: Im Stand 10 mal mit beiden Beinen so hoch springen wie es geht, danach Sprint bis zur anderen Hallenwand. An der Seite langsam zurücklaufen, ingesamt 3x machen (beim dritten Mal kommt man kaum mehr mit den Sohlen vom Boden hoch ;-) Oder: Den Ball gegen das Brett tippen, dabei immer hübsch hüpfen, beim 10. Mal über das Brett in den Korb tippen. Das trainiert die Wadenmuskulatur (und das Ballgefühl). Auch die oben bereits angesprochene Technik ist wichtig. Wenn Du beim Springen die Arme hochreißt, springst Du höher, wie man beim Hochsprung sieht. Ist mit einem Ball in der Hand gar nicht so einfach. Und bei Korbleger (oder Dunking, je nachdem ;-) sollte der vorletzte Schritt lang sein, der letzte Schritt kurz aber mit Schwung nach oben. Viel Spaß beim Üben

ein paar Beiträge sind wirklich hilfreich ein paar andere jedoch nicht....

den guten beiträgen habe ich nur eine sache anzufügen, da wir das immer machen (und unser coach war mal NBA trainer also hat er ahnung;))

mach unbedingt LUNGES!!! Und zwar richtig --> du merkst das sie richtig sind wenn du nicht mehr als max. 30 schaffst da sie wirklich anstrengend sind;)

Ich denke das ist nur eine Technikfrage. Frag doch mal einen Sportlehrer/trainer. Du musst aus deinen Beinen eben möglichst viel Sprungkraft rausholen. Vielleicht gehst du nicht tief genug in die Knie vorm Absprung.