Wie kann ich einen Hut auf meinem Kopf befestigen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

also ne hutnadel is n ding, des du an nem hut befestigst, so aus zierde, aber damit kannst du nicht den hut an deinem kopf festmachen.

schau mal, ob es hüte nicht doch in deiner größe gibt, vielleicht schaust du ja falsch. hüte haben auch verschiedene größen, nicht immer den ersten vom stapel nehmen und wenn der ned passt deprimierend davontrotten. kannst ja mal in nem fachgeschäft für hüte schauen. sieht von außen vielleicht altmodisch aus, aber vielleicht findet man ja innen ab und zu doch mal ein schönes stück.

oder probires mal mit haarreifen die so n kleines hütchen dran ham. die werden jetz immer moderner, in london kann man die schon überall kaufen, d.h. dass es nimma lang dauert, bis sie auch hier ÜBERALL sind. warte nicht, bis schon alle sowas tragen, fang an mit dem trend!!

Maedi 15.10.2010, 16:58

Danke, die Idee mit dem Haarreif ist sehr gut

0

Beim Hutkauf sollte man schon auf Qualität achten. Hüte deren Schweißband aus Leder sind verrutschen prinzipiell nicht so leicht. Sollte ein Hut etwas zu groß sein, kann man hinter das Schweißband auch Korkstreifen stecken. Zur Not, als kurzfristige Lösung, tut´s da aber aber auch ein gefaltetes Tempo. Ist der Hut aus Haarfilz kann man den Hut auch stark durchfeuchten und dann mit einem Fön schnell und heiß trocknen. Dadurch geht der Hut auch etwas ein, ist allerdings nicht wirklich zu empfehlen, besser ist es zum Hutmacher zu gehen. Haarfilzhüte kann der neu blocken und damit auch die Größe, zumindest in engen Grenzen, neu festlegen.

Eine Hutnadel ist einfach nur eine lange Nadel, die durch den Hut und das Haar geschoben wird und der Hut dann so im Haar "verankert" wird das dieser nicht mehr davon fliegt. Das funktioniert aber nur bei Steckfrisuren oder Zöpfen. Mit einem Kurzhaarschnitt wird dir der Hut dann halt mit Hutnadel vom Kopf geweht.

.

Hutnadeln bekommst du eigentlich in jedem Geschäft, das auch Hüte verkauft.

Maedi 15.10.2010, 17:03

Danke für die Windwarnung

0

Am besten nähst du dir kleine, gebogene Kämme in den Hut innen ein und verankerst die in deinen Haaren. Bei Wind musst du allerdings malerisch deine Hand an den Hut legen, sonst ist er weg und du musst laufen....

wenn dein Kopf zu klein ist, dann ist der Hut zu groß...wenn der Hut die richtige Größe hat, geht das,..das mit der Hutnadel funktioniert nur, wenn man so wie früher die Damen, diese Hochsteckfrisueren hatten,..darin konnten die Hüte mit der Nadel festegesteckt werden, bei den heutigen Frisueren ist das nicht möglich

doris11 14.10.2010, 10:19

http://www.google.at/#hl=de&expIds=17259,24416,24683,26637&xhr=t&q=hutnadel&cp=5&pf=p&sclient=psy&site=&source=hp&rlz=1R2RNSMdeAT390&aq=f&aqi=g4g-o1&aql=&oq=hutna&gsrfai=&pbx=1&fp=2ae2140b8db1dfaa

0

Eine Hutnadel steckst du durch den Hut und durch die Frisur. Das hält dann. Hutnadeln werden zB bei Ebay angeboten

Maedi 15.10.2010, 17:00

Danke für die hilfreiche Antwort

0

Mit einer Kordel um Dein Kinn, wie bei einem Cowboyhut ;-)

marek1993 14.10.2010, 10:20

wie soll den das gehen? wenn sein kopf ja zu "klein" ist wird ein Kordel nicht viel helfen ^^ da der hut ja nicht runterfällt sondern auf ihn drauf xD keine ahnung wie das beschreiben soll!

0

du könntest ja mal versuchen kleinere hüte zu kaufen! bzw. ZUERST DEN HUT PROBIEREN DANN KAUFEN! xD

Was möchtest Du wissen?