Wie kann ich eine Website (php) auf einen FTP Server hochladen und dabei einen Website Baukasten verwenden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar kannst Du Wordpress verwenden. Du brauchst dafür aber gewisse Systemvoraussetzungen, die aber nahezu jedes Hosting erfüllt. Wie Du Wordpress installieren kannst ist z.B. hier beschrieben:

https://www.checkdomain.de/support/webhosting-und-homepage/software-installieren-manuell/wordpress-manuelle-installation/

Woher ich das weiß:Beruf – mit dem Internet verbunden seit 1993

Wenn du eine Website erstellen möchtest, kannst du natürlich einen "Baukasten" verwenden. Und ich würde dir hierbei auch WordPress empfehlen.

Im Downloadordner von Wordpress musst du alle Dateien auf den Webserver (z.B. via FTP) hochladen. Dann kannst du darauf zugreifen.

Falls du weitere Hilfe brauchst melde dich gerne bei mir.

Woher ich das weiß:Beruf – selbstständiger Webdesigner & Programmierer

Geht das auch mit Wix??

0
@verreisterNutzer

Nein. Wix, Jimdo, Strato und Co sind Online-Baukästen. Du kannst diese Websiten nur so lange nutzen, wie du bei diesem Anbieter bist. Du hast dort keinen Zugriff auf die Dateien selbst und kannst somit auch zu keinem anderen Anbieter umziehen.

1

1. Nein natürlich nicht. Du möchtest die Seite erstellen welche Dateien willst du da downloaden?

2. Wordpress ist kein Baukasten, sondern ein CMS. Ja du kannst dir Wordpress auf deinem eigenen Server installieren.

  1. Schonmal was von apache gehört?
  2. Kennst du dich mit mysql aus?
  3. Wie konfiguriere ich mein Windows? Oder hast du Linux/Unix?
  4. Wie installiere ich WordPress?
  5. Sicher gibts Downloadslinks, aber wenn die Basis nicht klar ist, hilft dir der Download Link nicht.
  6. Wie löse ich das Problem mit der dynamischen IP, die viele immer noch haben. Du vermutlich auch.

Ich hab jetzt einfach mal ein paar Brocken hier reingeworfen. Kann durchaus sein, dass noch etwas fehlt.

Was möchtest Du wissen?