Wie kann ich eine Person dazu bringen unseren Chatverlauf zu löschen?

 - (Handy, Smartphone, WhatsApp)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

So ein Code geht heutzutage sicherlich nicht mehr.

Natürlich kann es sein, dass das mal ging. Aber dieser Fehler ist wahrscheinlich schon behoben.

Aber wie hättest du dadurch einen Vorteil? Außerdem, kannst du niemanden zu irgendwas zwingen.

Das ist aufgrund der Datenschutzrichtlinie von WhatsApp mit großer Wahrscheinlichkeit nicht möglich.

Und wenn, dann wäre es dir nicht gestattet, weil du somit auf private Daten deines Gegenüber Einfluss hast. Kläre es in einem Gespräch oder lebe damit, dass der Empfänger der Nachricht(en) diese rechtmäßig bekommen hat. :)

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

So ein blödsinn, das war damals in der alpha von whatsapp vielleicht so, das ist schon lange gepatched. Und interessant, dass so etwas Schäden an einem Gerät anrichten kann, wenn dadurch nur eine App Abstürzt. Sehr interessant.

Du kannst doch selbst die Nachricht löschen, für euch beide, wenn du sie gesendet hast und ich meine es gibt auch eine neue Funktion nach 7 Tagen löschen

Was möchtest Du wissen?