Wie kann ich die Luftzufuhr bei meinem Kachelofen regeln?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Oma hat grundsätzlich schon recht, wenn auch etwas übertrieben. Dass ein über 70 Jahre alter (vermutlich ziemlich undichter) Ofen explodiert, da gehört schon einiges dazu. Man muss trotzdem sehr auf den richtigen Betrieb achten

Grundsätzlich gilt: Wenn der Ofen brennt, braucht er auch den Sauerstoff in der Luft dazu. Sollte bei dem antiken Model wirklich kein Luftschieber vorhanden sein, muss die Luft auf anderem Weg in den Brennraum kommen. Beispielsweise über die offene FeuerraumTüre, frag aber sicherheitshalber den Kaminkehrer nochmal.

Grüße, Matthias

Wieso habe ich erst Kartoffel gelesen? :D

Was möchtest Du wissen?