Wie kann ich die Fußmatten im Auto befestigen?

8 Antworten

Doppelseitiges Klebeband passt im Auto (wegen der Feuchtigkeit) wohl nicht so recht. Warum nähst du die Fußmatten nicht einseitig an (damit du sie beim Saugen noch hochnehmen kannst) und befestigst sie nur an der anderen Seite mit Teppich-Klebeband? Dann kann man dann austauschen, wenn es mal feucht geworden ist.

es gibt auch so schwerere Gummifußmatten, die man zuschneide kann. Wenn sie die passende Form haben, verrutschen sie meist nicht.

Du kannst auch Klettverschluss am Autoboden befestigen und an den Fußmatten. Festnähen hält da vermutlich besser als Klebeband.

Wie genannt doppelseitiges Klebeband oder Klebeband, wo eine Seite Klettverschluss dran hat. Dann kann man die Matten einfacher zum reinigen rausnehmen

Weinbergschnecken von unten an Matte tackern, saugen sich dann unten automatisch fest.

Einwandfrei!

0

Hallo, mal ne blöde frage, mir gehts nämlich genauso. Was für Weinbergschnecken meinen sie denn? Bestimmt keine lebenden 😅 würde das auch gerne probieren...Klebeband funktioniert nicht und die Fussmatten sind schon angepasste für mein Auto. Weiß nicht mehr weiter. Aber sie rutschen immer über die kupplung beim durchdrücken und dann hängt die Matte kuez fest. Ist echt gefährlich. Danke schon mal.