Wie kann ich das Ladekabel noch retten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da bei mir nahezu alle Lightning Kabel von Apple so aussehen, habe ich auch nach ner Lösung gesucht...

bei den ganz schlimmen Fällen habe ich Kugelschreiberfedern bei der entsprechenden Stelle umwickelt und diese mit Schrumpschlauch, leicht überstehend, nochmal fixiert.

Bei den weniger kritischen Fällen reicht lediglich ein Schrumpfschlauch. Kann man auch vorbeugend machen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Kabel muss davon abgehalten werden, dass sich diese Stelle überhaupt noch bewegt. Das erreicht man mit Isolierband nur ansatzweise. Ich würde es mit Heißkleber verwursten und das ganze dann mit Klebeband umwickeln. Sieht nicht schön aus, aber wird es schaffen. Trotzdem würde ich raten, schon einmal auf ein neues Kabel zu sparen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf kurz oder lang wird es nicht mehr funktionieren, beim nächsten vlt von vornherein Tape drumwickeln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das ein Lightningkabel? Die halten generell nur n paar Wochen. Das Ding wird bald komplett auseinanderreißen, aber solange kannst du dir Klebeband auf die Stelle kleben. Auf Facebook habe ich mal einen Trick gesehen, die Feder eines Kugelschreibers ums Kabel zu binden. Das habe ich ausprobiert und es hat soweit funktioniert, dennoch ist das Kabel an allen Stellen gerissen, die nicht von der Feder umgeben waren :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck dir mal meins an da hält deins noch 😅

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht nicht.. Solange es lädt ist doch gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?