Wie kann ich beim Goodyear 75522 Drehmomentschlüssel richtig einstellen die Newtonmeter einstellen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

was hat das mit googyear zu tun?du willst sicher die felgen festschrauben und das schreibt der autohersteller für den einzelnen typ vor.der wert wird dann am schlüssel eingestellt.sagt dir jeder  händler und kannst googeln wenn du den autotyp eingibst und es werden unterschiede zwischen stahl und alufelgen gemacht.

Es gibt auch Drehmomentschlüssel von Goodyear. 

Wusste ich bis letztes Jahr auch nicht. :)

1
@scheggomat

ok wusste ich auch nicht.hab einen von hazet und kleinen von stahlwille.nehm aber mal an das gooyear den nicht selbst herstellt sondern von einem bekannten hersteller als eigenmarke produzieren lässt

1

Ab Griff drehen, bis im Fenster der richtige Wert steht.

Aber wenn du das nicht intuitiv peilst, dann solltest du im Interesse der Sicherheit die Finger von Arbeitsgängen lassen, wo es auf das korrekte Drehmoment ankommt.

Ich behaupte, du möchtest deine Räder wechseln und die Schrauben selbst ordentlich festziehen. 

Erstmal beim Felgen- bzw. Autohersteller die Anzugsdrehmomente deiner Radschrauben in Erfahrung bringen.

Angenommen Alufelgen, bummelig 120-140 Nm.

Jetzt nimmst du deinen Drehmomentschlüssel in die Hand und stellst fest, dass da eine Skala abgebildet ist. 

In der Skala ist außerdem ein Strich. 

Am Griffende wird die Skala durch Drehen verschoben. 

Solange drehen, bis 120-140 im Bereich des Striches steht. 

Schrauben bis zum "Klicken" festziehen. 

NICHT WEITER!

Wenn du fertig bist mit den Schrauben, den Drehmomentschlüssel wieder entspannen indem du den Skalenwert wieder zurück auf 0 bzw. Endlage drehst.

Nach 50-100 km Prozedur wiederholen und dann auf den nächsten Saisonwechsel warten. 

Was möchtest Du wissen?