Wie kann ich bei Excel zwei Spalten miteinander vergleichen und den Vergleich in der dritten Spalte ausgeben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

=wenn(links(a2;9)=links(b2;9);b2;"keine Übereinstimmung")

LG, Chris

Edit: wenn beide Folgen nur 8 stellig, aber übereinstimmend sind, sieht die Excel das mit der Formel auch als Übereinstimmung der ersten 9 Zeichen...

so weit bin ich auch gekommen, aber das hilft nicht weiter. ich muss den passenden Partner in Spalte B finden, es gibt keine "keine Übereinstimmung".

:/

0
@redboii

ok, dann doch etwas komplizierter :-)

=INDEX(B:B;VERGLEICH(LINKS(A2;9)&"*";B:B;0)+ZEILE(A1)-1)

Das ganze funktioniert allerdings nur mit Text... heißt man müsste die Spalten mit den Zahlen als Text formatieren. Vielleicht gibt es noch eine bessere Lösung, aber nicht in meinem Ereignishorizont.

Ich meine, dass ich das so ähnlich auch mal hier im GF-Forum gefunden hatte... weiß allerdings nicht mehr von wem. Vermutung liegt bei Oubyi oder Iamiam.

1
@Funfroc

ok nice habs mit zwei extra spalten, die praktisch nur die ersten neun Ziffer der Tabelle A und B abbilden auch geschafft. der sverweis ist dann: =SVERWEIS(B2;$C$2:$D$xxx;2;FALSCH)

die Tabelle B ist die Spalte A, aber nur die ersten neun Zifferndie Tabelle C ist die Spalte B, aber nur die ersten neun zifferndie Tabelle D ist die Spalte B die länge dieser spalte wäre xxx

vielen dank für deine hilfe

0

Geht mit sverweis.

ja und wie?

0

Was möchtest Du wissen?