Wie kann ich bei Excel ,z.B. 10 Namen ,zufällig mischen lassen?

1 Antwort

Dafür hält Excel eigentlich keine Funktion bereit. Man könnte sich so behelfen: In Spalte A schreibt man die 10 Namen untereinander. Dann setzte man in Spalte B neben jeden Namen die Funktion =zufallszahl(). Jetzt markiert man Namen und Formeln beider Spalten und wählt im Menü DATEN\SORTIEREN die Spalte B und drückt OK. Nach jedem Sortieren werden die Zufallszahlen geändert und durch das Sortieren verändert sich damit auch die Position der Namen. Wenn man das häufig hintereinander benötigt, sollte man die Sortierung als Makro aufzeichnen, so dass man dies dann einfach per Knopfdruck erledigen kann.

Gibt es eine Excel Datei bzw. Tabelle mit der Rechnungen und EÜR erstellt werden können?

Guten Tag,

ich bin auf der Suche nach einer Excel Tabelle mit der Rechnungen, Angebote, Auftragsbestätigungen und EÜR erstellen kann. Ich stelle mir folgende Funktionen vor:

Zum einen sollte die Excel Datei, bei einer neu erstellen Rechnung oder Angebot, deren Inhalt automatisch in eine übersichtliche Liste übertragen werden.

Schön wäre es auch wenn die Tabelle bei Rechnung eine fortlaufender Rechnungsnummer vergibt.

Des Weiteren wünsche ich mir das bei der Erstellung der Rechnung ein Buchungskonto zugewiesen werden kann. Und das dann ein Entsprechender Eintrag in der EÜR erstellt wir.

Deshalb wäre es auch wunderbar, wenn in dieser Tabelle auch ein EÜR Tabelle nach den Vorgaben des Finanzamtes vorhanden ist. Es muss natürlich kein amtliches Formular ausgegeben werden.

Ich bin auch bereit dafür ein paar Euro auszugehen.

Vielen Dank für die Aufmerksamkeit

...zur Frage

Zufällig Paare bilden (Excel)?

Hallo,
ich versuche die ganze Zeit in Excel Zufällig Paare zu bilden :))  ich habe in B2:B20 Namen der Männer und in C2:C20 habe ich Frauennamen stehen. Jetzt möchte ich in D2:D20 zufällig Paar bilden. Jedoch bekomme ich es nicht hin.
Kann mir einer weiter helfen :)
Danke im Voraus

...zur Frage

Excel Kurs an der VHS? (Erfahrungen)?

Hi Leute,

Ich mache den kommenden Monat eine Excel Kurs an der Volkshochschule und wollte wissen ob Ihr schon mal an solch einem Kurs teilgenommen habt?

Muss man den schon viel Wissen über das Excel Programm? Ich habe nie wirklich damit gearbeitet daher die Frage

Bedanke mich für jeden Kommentar

Mfg

...zur Frage

Wie löse ich dieses Problem mit Excel?

Hallo,

ich brauche eine Excel Tabelle, mit der ich eine Liste auswerten kann. Die Liste kopiere ich aus einem Programm heraus und habe 4 Spalten, die auf Logische Konstellationen geprüft werden müssen.

Wenn in Spalte 2 = 1, dann darf in Spalte 3 nur 20, 21 oder 31 stehen. Steht dort was anderes, dann soll in der 5. Spalte ein "Falsch" stehen.

Steht in Spalte 2 = 2, dann darf in Spalte 3 nur 20, 21, 23, 32, 39, 40, 41 stehen Insgesamt gibt es 21 mögliche Kombinationen, bei denen "Ok" stehen soll und bei allen anderen "Falsch"

Zusätzlich soll geprüft werden, ob Spalte 3 einen Wert hat oder leer ist. Ist sie leer, soll auch in Spalte 5 ein "Falsch" auftauchen.

Spalte 1 enthält einen Code aus 4 Buchstaben. Wenn dabei ein Code auftaucht (zb AAAA), dann gelten andere Zahlenkomninationen.

Beispiel:

  • Zeile 1 = ABCD
  • Zeile 2 = 1
  • Zeile 3 = 20
  • Zeile 4 = 20€
  • Zeile 5 = OK
  • Zeile 1 = AAAA
  • Zeile 2 = 1
  • Zeile 3 = 20
  • Zeile 4 = 20€
  • Zeile 5 = Falsch

Denn die Kombinationen sind bei AAAA nicht gültig. Dort dürfte z.B. bei 1 nur die 31 stehen, während alle anderen falsch sind.

Wie löse ich dieses Problem am besten? Welche Formeln muss ich nutzen? Ich kann nur einfache Wenn-Funktionen, die mir hier aber nicht helfen, weil ich zu viele Parameter habe. Eine Idee hätte ich, indem man eine Liste erstellt mit allen möglichen Kombinationen bei denen ein "OK" raus kommt, die man dann als Quelle für die Berechnung nutzt. Soweit ich weiß ist das mit dem S-Verweis machbar, aber den kriege ich nicht hin.

Für eine einfache und genaue Erklärung wäre ich sehr dankbar!

...zur Frage

Excel - bedingte Formatierung keine Schriftfarbe?

Ich möchte, dass in einer Tabelle bestimmte Werte nicht sichtbar sind (keine Schriftfarbe haben), wenn sie 0 sind. Wie geht das am einfachsten? Die Tabelle hat verschiedene Hintergrundfarben.

...zur Frage

Excel: Wenn A1 = A, dann B1 = B

Hi,

Ich möchte mit Excel so eine Art Textauflöser oder was auch immer machen:

Wenn in Feld A1 z.B "Laptop" steht, soll in B1 z.B "HP" automatisch eingefügt werden. Und wenn in Feld A1 z.B "PC" steht, soll in B1 z.B "Dell" automatisch kommen. Ich möchte so etwa 10 Varianten pro Feld.

Wie kann ich das am besten machen?

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?