Wie kann ein 11 Jähriger schnell geld verdienen? (500 Euro)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Elfjähriger solltest du unbedingt Taschengeld bekommen. Das hängt natürlich auch von der finanziellen Situation deiner Eltern ab. Rechtlich gesehen sind deine Eltern nicht dazu verpflichtet, dirTaschengeld zu zahlen. Trotzdem ist es aus erzieherischen Gründen wichtig, Kinder an den Umgang mit Geld zu gewöhnen.
Wie viel Taschengeld ist angemessen?
Im Durchschnitt werden folgende Beträge empfohlen:
10-11 Jahre: 14-16 Euro monatlich
12-13 Jahre: 20-22 Euro monatlich
Sprich einmal mit deinen Eltern darüber, vllt sind sie ja einsichtig und geben dir Taschengeld, dann kannst du auf deinen Computer sparen. Zum Geburtstag und zu Weihnachten wünscht du dir dann auch Geld, so kommt bald ein hübsches Sümmchen zusammen. Wenn du dir dann noch etwas Geld nebenbei verdienen kannst (Hunde ausführen, einkaufen für ältere Leute oder Unkraut im Garten jäten) kannst du dir bald deinen Traum erfüllen.

dankeschön sehr lieb von dir :-)

0

Als 11 Jähriger ist es schwer so viel Geld zu verdienen. z.B. mit Zeitung austragen kommst du nicht weit. Du solltest vielleicht alte Sachen verkaufen. z.B. Spielzeug aus deiner früheren Kindheit

Kinderarbeit ist in Deutschland verboten. Also gar nicht

Was möchtest Du wissen?