Wie ist Mauzi zu Team Rocket gekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das erste Wort, welches Mauzi zu verstehen lernte, ist Rakete gewesen, was ihn wohl darin bestärkte, sich nach seiner Zeit in Hollywood dem Team Rocket anzuschließen. Obwohl Mauzi immer wieder behauptet, früher Giovannis Lieblingspokémon gewesen zu sein, zeigt die Folge Trainingshänger, dass dieser schon vor Mauzis Erscheinen ein Snobilikat besitzt. So ist also zu vermuten, dass Mauzi sich nur etwas vormacht oder den anderen Mitgliedern von Team Rocket etwas vorzumachen versucht. Er zeigt keinen Erfolg in seiner Aufgabe, Giovanni zu bedienen, wodurch dieser ihn schnell aus dem Dienst entlassen will. Um dies zu tun, entscheidet er sich, Mauzi in die Gruppe von Jessie und James, welche zu diesem Zeitpunkt die Aufnahmeprüfung niemals zu bestehen scheinen, zu schicken, wodurch nicht nur Giovanni das Mauzi aus seinem momentanen Position entfernen kann und so endlich wieder seine Ruhe vor ihm hat, sondern auch Jessie und James unbewusst dazu verhilft, endlich ihre Aufnahmeprüfung zu bestehen.

Anfangs sieht sich Mauzi als Anführer des Trios, doch in Wahrheit ist es Jessie, die das Steuer in der Hand hält. Mauzis Aufgabe im Team ist es, Pläne zu entwickeln, die zum Stehlen von Ashs Pikachu beitragen sollen. Diese Pläne führen jedoch nahezu immer auf längere Sicht zu einem Schuss in den Ofen, weshalb in den Augen von Jessie und James Mauzi die meiste Schuld am Versagen des Teams trägt.

Mauzi ist ein fester Bestandteil des Team-Rocket-Trios und zählt Jessie und James als seine einzigen wahren Freunde. Beginnend mit dem Ende der Johto-Reise erklärt Mauzi immer, wieso sie die Pokémon stehlen sollen und zeigt die Alternativen, wie Giovanni sie nutzen kann, die seine Teamkameraden regelmäßig begeistern.

Kommentar von xxPokeTrainerxx
11.08.2016, 17:27

ich hab die Folge geliebt ^^

0

Vielleicht hilft dir das 

Was möchtest Du wissen?