Wie ist das Wetter auf Madeira im November.

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Auf Madeira musst Du im November auf jeden Fall mit Regen rechnen. Wenn Du auch einmal in die gebirgigen Regionen der Insel aufsteigen möchtest und z.B. die Levadas und Levada-Tunnel entlang wandern möchtest - sehr empfehlenswert! - brauchst Du auch warme Kleidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also vorweg, warme Kleidung braucht man ab und an schon und vor allem Regenkleidung, besonders wenn man auf Wandertour geht die ja mal länger dauern kann ist es auf jeden Fall empfehlenswert dabei zu haben! Aktuelles Wetter und auch weitere Madeira Infos findest Du auch hier: http://www.madeira-insel.de/madeira-wetter/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nochmalerweise ist auf Madeira (Funchal) 18 Grad im Winter und 25 Grad im Sommer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Madeira muss man immer warme Kleidung und Regenschutz parat haben, sonst kann man keine Ausflüge, schon gar nicht ins Gebirge oder an die Nord/Westseite machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im november ? ja -- solltest du dabei haben.

auch regenkleidung für alle fälle.

ansonsten landschaftlich wunderschön -- ideal zum wandern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

allso noch angenem aber regen kleidung mit nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?