Wie installiere ich die Treiber von einem Laptop ohne Betriebssystem?

7 Antworten

Wenn du Windows benutzt:

Entweder der Laptophersteller gibt dir alle Treiber oder du musst sie einzeln von den Herstellern der Bauteile downloaden. Du kanst im Gerätemanager oder Datenblatt die Namen der verbauten Teile (Netzwerkkarte, Touchpad, ...) sehen und von der jeweiligen Herstellerseite den Treiber runterladen. Das sind meist .exe Dateien, dir du einfach ausführen kannst.

Wenn du Linux installierst:

Das meiste wird ohne Treiber funktionieren, bei den nicht funktionierenden Geräten musst du Module aktivieren, dazu solltest du dann nochmal googlen.

Für meine Laptops nehme ich das Betriebssystem Mint, da sind die Treiber bereits enthalten, nachträgliche Installation von einem Treiber war nicht nötig. Die Ausstattung ist dann wesentlich besser als bei jedem Winos. Das Betriebssystem gibt es unter "Mint download" kostenfrei. Anleitungen sind zuhauf auf YouTube. Weitere Vorteile Von Linux (Mint) sind unter WWW.WARUMLINUXBESSERIST.DE

Du gehst in den Downloadbereich auf der Webseite des Herstellers und suchst anhand des Produktnamens, der Seriennummer oder des Servicetags nach den passenden Treibern für dein Gerät.

Am besten macht man das von einem PC mit Internetzugang und speichert alle Treiber auf einen USB-Stick, um sie auf dem Notebook zu installieren.

wie installiere ich die dann? einfach Dateien öffnen?

0
@Etlam123

Sind in 99,999999 % aller Fälle einfach Programmdateien, die die Treiber dann automatisch installieren.

0

Was möchtest Du wissen?