wie hoch ist die wahrscheinlichkeit mit 18 schwanger zu werden?

13 Antworten

Bei regelmäßigem, ungeschützten Geschlechtsverkehr ohne jegliche Form
der Empfängnisverhütung (aber ohne gezielte Zyklusbeobachtung) liegt die
Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden nach einem halben Jahr bei 60%
bzw. 85% nach einem Jahr.

Die eigene Fruchtbarkeit wird durch viele Faktoren beeinflusst. Auf vermeidbare Risiken wie Rauchen, Alkohol- und Drogenkonsum, Umwelt-Schadstoffe, Medikamente, Übergewicht und Untergewicht sowie starke körperliche Belastungen solltest du achten.

In erster Linie soll euch der Sex aber weiter Spaß machen und nicht nur eurer "Reproduktion" dienen. Das ist dann gleichzeitig schon die halbe Miete zum Schwangerwerden.

Alles Gute für dich und viel Erfolg und natürlich Spaß beim weiteren "Üben"!

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch. Aber es könnte auch sein, dass du dennoch nicht schwanger bist. Versucht es weiter. Es muss nicht beim ersten Zyklus direkt klappen.

Alles Gute und viel Glück

morgenübelkeit kommt später - wenn überhaupt (sowas hat nicht jede frau).  die wahrscheinlichkeit das sich ein befruchtetes ei auch wirklich einnistet kann dir niemand sagen (ausser evtl. dein arzt). du wirst wohl abwarten müssen, ab deine periode kommt oder ob nicht.

Was möchtest Du wissen?