Wie hoch fliegt ein a320 Airbus?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hängt vom Fluplan, also von der Strecke ab.

Grundsätzlich lohnt es sich, so hoch wie möglich zu steigen und dann im "Segelflug" (also mit reduzierter Triebwerksleistung) den Zielflughafen anzusteuern. Das ist aber - gerade bei dem dichten Flugverkehr über Deutschland - nicht oder ganz selten (in Absprache mit der Flugsicherung natürlich) möglich.

Für eine Durchschnittsrechnung müsstest Du, sagen wir mal für einen Tag, alle A320-Flüge nehmen. Wie soll das gehen?

10.000 m sind aber als Mittelwert OK (bei 8.000 m für einen Flug FRA - BER oder max. 12.000 m). Es gibt aber keinen Standard.

Genauer geht es z. B., sich die Mühe zu machen, bei flightradar24.com über den Tag verteilt, alle (oder viele) A320-Flughöhen zu notieren und dann einen Mittelwert auszurechnen.

Allgemein beträgt die Reiseflughöhe zwischen 10.000 und 12.000 Metern Höhe etwa.

Manchmal auch etwas darunter oder etwas darüber.

Die Dienstgipfelhöhe liegt bei 12.131 m

Danke Abi

0

Das kommt auf die Distanz zwischen dem Abreise und Ankunftsflughafen an. Im Durchschnitt können es aber etwas mehr als 30.000(etwa 9.000 Meter) Fuß sein.

12 000 Fuß

Wohl eher 12.000 Meter! ;)

1
@TheAllisons

"Nein, 12000 Fuß"

Nein. 12000 Fuß sind ca. 3600 Meter. Das wäre dann doch ein wenig niedrig für den Reiseflug. Zwischen 10 und 12 km ist im Schnitt die Reiseflughöhe.

1
@TheAllisons

Da fliegen kleine Propellermaschinen rum, aber sicher kein Verkehrsflugzeug! Die fliegen bei 33.000 Fuß etwa! ;)

0

12000ft sind 3657m. da müsstest du ja den Kopf einziehen, wenn der über dich hinweg fliegt.

1

Was möchtest Du wissen?