Wie heißen die Leuchtstäbe die sich am Tag aufladen und Nachts Licht abgeben?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich kenne die nur unter dem Namen Leuchtstab. Nicht fluoreszierend, sondern phosphoreszierend. Aber viel zu wenig Leuchtkraft, um einen Platz zu beleuchten.

Wäre bestenfalls geeignet, um den Korb und die Spieler zu markieren. Dann noch den Ball mit phosphoreszierender Farbe anmalen, und spielen - aber vermutlich zu verletzungsträchtig. Die Farbe gibts z.B. hier:

http://www.schwarzlicht-lampen.de/-glow-in-the-dark.html

Um einen Platz zu beleuchten, braucht Ihr Elektrizität - eine (besser zwei) ausrangierte Autobatterie reicht. Hat etwa 200 Wh, damit könnt Ihr 2 Stunden lang den Platz mit 100 W beleuchten. Als Glühlampe wäre das zu dunkel, aber 100 W LED-Licht könnte ausreichend hell sein.

Ich hab einen an meinem Schlüsselbund, die Teile heißen NiteIze, wenn ich mich beim Produkt nicht irre

Die Stäbe sind denke ich längst nicht hell genug. Die geben vielleicht das Licht von einer Kerze.

wenn ich aber wüsste wie hell die sind könnte ich mir wenigstens ein Bild davon machen oder hättest du eine andere Idee wie wir den Basketballplatz beleuchten können ( ohne Strom)?

0

Vielleicht helle Lampen mit Batterie? Oder einfach ein großes Feuer.

0

Auf jeden Fall machen wir da ein offenes Feuer xD ... . Und ich glaube das solche Batterien nicht genug saft haben für mehrere stunden. Allerdings kann ich mich da mal erkundigen. DANKE

0

Ich hab auf Amazon welche gefunden mit 3-4 Stunden Batterie. Such einfach:"Flutlicht Batterie"

0
@leon0212

okay danke ich werde mir das mal ansehen

0

Du kannst aber auch XXL Knicklichter kaufen, die heißen Monster Knix

Such mal nach fluoreszierenden Stäben, falls du sowas meinst ;)

Leider nicht das was ich suche, denn diese müssen ja mit Schwarzlicht angestrahlt werden und das haben wir nicht. Trotzdem Danke

0
@lfsanja

Eben nicht weil ich erst um 16:00 Uhr Schulschluss habe und es um 17:00 Uhr schon dunkel wird 

0

Was möchtest Du wissen?