Wie hängt der Geruchssinn mit dem Geschmackssinn zusammen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also das läuft so: deine Zunge - so heißt es - ist ja angeblich dein Geschmackssinn. Das stimmt auch, aber damit nimmst du nur die 5 Geschmäcker, sauer, Scharf, Süß, Salzig und bitter wahr. Der gesamte Geschmack kommt durch die Verbindung zwischen Nase und Rachenhöhle. Das Essen/Trinken, was die Geschmacksaromen abgibt, gibt sie auch dort ab, und in der Nase, wo die ganzen Riechzellen drin sind, kommt der Geschmack her. Du kannst das ja an einer Testperson ausprobieren, indem du ihm die Augen verbindest und ihm eine Tomate zum Essen gibst. Während er sie isst, hältst du ihm eine Zitrone unter die Nase ohne das er/sie es merkt und die Tomate schmeckt plötzlich nah zitrone, zwar nicht so sauer, aber der Zitronengeschmack "ersetzt" sozusagen den Tomatengeschmack. Ich hoffe ich konnte dir helfen. Viel Erfolg beim ausprobieren ;).

Gruß Unknown01

Der Geruchssinn ist beim Menschen sewentlich ausgeprägter, als der Geschmackssinn. Wenn es heißt "das schmeckt aber gut", ist allzu oft "das riecht aber gut" gemeint.

Wie die Sinneszellen beim Riechen und Schmecken arbeiten Geruchs- und Geschmackssinn sind chemische Sinne: Es sind die unsichtbaren Moleküle der Ausgangsstoffe, die über Mund und Nase an die Riechschleimhaut gelangen. Salzig oder süß, sauer oder bitter - nur diese vier Geschmacksrichtungen erkennt die Zunge mit Hilfe ihrer Geschmacksknospen. Dort sind es spezielle Zellverbünde, so genannte Rezeptoren, die den wahrgenommenen Geschmack an das Gehirn weiterleiten. Mit Hilfe der Nase hingegen kann man Tausende von Gerüchen unterscheiden. Die Riechzellen, sie heißen auch "olfaktorische Sinneszellen", werden über Gerüche aktiviert. Fast alle dieser Nervenzellen befinden sich in einem kleinen Bereich im Dach der Nasenhaupthöhle, im Riech-Epithel. Hier sitzen Millionen von Riechzellen. Von dort werden die Signale über den Riechnerv direkt an das Gehirn weitergeleitet. Eine wichtige Rolle im Zusammenspiel von Geruch und Geschmack spielt der Trigeminus-Nerv, der Fühlnerv: Dieser Hirnnerv, der sich in drei Äste aufspaltet, die sich zum Auge, Ober- und Unterkiefer erstrecken, vermittelt Empfindungen wie das Brennen von Chili oder den kühlenden Effekt von Menthol.

Quelle: http://www.gesundheit.de/krankheiten/hals-nasen-ohren/nase-des-menschen/geruchssinn-und-geschmackssinn-ein-unverzichtbares-paar-auf-gegenseitigkeit

Mit der Nase schmecken?

Hallo, Ich habe mit meiner Mutter um 5€ gewettet, dass man mit der Nase schmeckt, sie meinte man schmeckt mit der Zunge. Darauf hin hab ich ihr einen Internet Artikel gezeigt, wo geschrieben steht, dass man 90% mit dem Geruchssinn und 10% mit der Zunge schmeckt. Sie meinte keiner hätte gewonnen, weil ich gesagt habe mit der Nase und nicht mit dem Geruchssinn, aber der Geruchssinn kommt ja von der Nase (...). Meine Frage, wer hat nun gewonnen? Ist es tatsächlich unentschieden? Danke im Voraus :)

...zur Frage

Geruchs und Geschmackssinn anders?!

Moin,

noch nie hatte ich ein Problem mit meinem Geruchs und Geschmackssinn doch seit einer ganzen Weile plagt es mich! Fleisch schmeckt einfach nur noch total ekelhaft und riecht genau so eklig wie es schmeckt. Parfüm hat auch einen anderen Geruch der aber nicht so schlimm ist wie beim Fleisch. Was könnte dafür die Ursache sein? In Februar war ich eine Woche krank, habe aber die Medizin am Ende nicht mehr eingenommen, weil es mir schon recht gut ging. Was kann der Grund sein? Eine Antwort wäre sehr nett!!!!!

...zur Frage

Nase zuhalten -> schlechter schmecken... wenn,...

Wenn... ich jetzt keinen Geruchssinn hätte (wie auch immer das gekommen sein mag) kann ich dann auch weniger gut schmecken?

LG

...zur Frage

Hat jeder Mensch einen Eigengeruch?

also ich bin z. b. mit meiner freundin jetzt seit paar wochen zusammen und wenn sie bei mir war riecht alles nach ihr, ich kann den geruch nicht so gut beschreiben, irgendwei nach zimt :)

jetzt ist meine frage ob wenn ich bei ihr war dann auch alles nach mir riecht? weil irgendwie merke ich nicht das ich nach etwas rieche, bzw. wie mein eigengeruck schmeckt.

kann man das irgendwie heraus finden? ich dusche mich täglich, und tu jeden tag deo und trag ein wenig rasierwasser auf, aber ich hab angst das ich keine so guten geruch wie andre leute haben^^

ich weis ich hab ein problem, aber es würd mich einfach mal intresse halber jucken wie man seinen eigenen geruch heraus findet.

...zur Frage

Komischer Geschmackssinn während Erkältung?

Hallo, ich habe seit 3 Tagen Grippe und mein Geschmackssinn ist total komisch. Ich habe gestern ein Brötchen gegessen, aber es war bitter, wasser schmeckt auch komisch (schmecke kaum Kohlensäure). Allgemein schmeckt alles nicht gut. Aber meine Nase ist nicht verstopft, ich kriege noch luft durch sie.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?