wie gehe ich mit einer brütenden Ente um?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Huch, wie kommt ihr darauf die zu trennen? Enten sind sehr gute Eltern, die teilen sich ihre Arbeit und sie wissen was sie tun besser als die Menschen.

Lasst der Natur ihren Lauf. Immer. Der Mensch hat sich der Natur anzupassen und niemals umgekehrt. Das ist ein Grundsatz, der immer gilt.

Viel Spaß mit den Küken. Enten sind toll ;)

Also ich kenne das so, daß Ente und Erpel sich beim Brüten abwechseln. Da würde ich der Natur ihren Lauf lassen. Wenn sie ihren Macker dabei haben will, laß ihn ran. Recht haben die zwei, wenn sie Rabatz machen, wenn ihr sie trennt. In der Natur entfernt auch niemand den Erpel. M.R.

Was möchtest Du wissen?