Wie formiliere ich das richtig?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Sehr geehrte Frau..., leider haben wir die Einverständniserklärung für die Klassenfahrt verlegt. Wir möchten uns bei Ihnen für die späte Nachricht im Voraus entschuldigen.

Ich möchte Ihnen noch mitteilen, dass ich mit der Klassenfahrt einverstanden bin.

Hey eines: mir ist aufgefallen, du schreibst immer: "Wie formiliere ich?" --- es heisst FORMULIERE, etwas formulieren. Und diese finde ich die beste Formulierung: Sehr geehrte Frau..., leider haben wir die Einverständniserklärung für die Klassenfahrt verlegt. Hiermit erklären wir uns damit einverstanden, dass unser Sohn ..... an der geplanten Klassenfahrt im Mai teilnehmen darf. Wir bitten zu entschuldigen, dass diese Nachricht an Sie so spät erfolgt. Mit freundlichen Grüßen

Leider haben wir die Einverständniserklärung zur Klassenfahrt verlegt. Ich erkläre mich einverstanden, dass mein Sohn die geplante Fahrt im Mai mitmachen darf. Ich bitte um Entschuldigung für die späte Antwort.

Was möchtest Du wissen?