Wie findet ihr die Sendung "Club der roten Bänder "?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich habe es angefangen zu gucken, weil auf twitter etc. alle davon geschwärmt haben wie gut die Serie sei. Dementsprechend hoch waren meine Erwartungen und ich wurde absolut nicht enttäuscht. Sehr gute Serie, sehr gut produziert, sehr gute Besetzung, sehr schön umgesetzt. 

Sehr gut gemacht; schöne Dialoge, hoffentlich flacht die nächste Staffel nicht ab.

Riana44 12.12.2015, 14:52

glaube ich nicht

1
Ursusmaritimus 12.12.2015, 14:53
@Riana44

Leider ist es so das "auch wenn das Pulver verschossen ist" noch weiter gedreht wird......solange bis der Zuschauer es merkt.

0

Eine wunderschöne Serie die mich emotional total tötet ;-;

Finde ich wahnsinnig gut.

Riana44 12.12.2015, 14:50

ich auch

1

Ich hasse diese Serie !!!!! Da spielen Menschen die im wahren Leben keine Probleme haben und sehr glücklich sind, das sie krank sind. Ich weiß nicht warum das alle so cool finden. Der eine hat kein rechtes bein. Der andere hat kein Linkes. Der eine hat dies und der andere das. Die lernen sich im Krankenhaus kennen und machen einen Club.  dumm !!!! Anstatt das die sagen ,, wir treffen uns um 21 Uhr auf dem dach " NEEEIIINNN die sagen ,, wir treffen uns um 20:59 Uhr auf dem Dach". Das ist der reinste Müll. Club der roten Müll Bänder.

Gut dargestellt kann man auch nicht sagen!!!!!! weil nicht jeder der kein Bein hat  so  wie dieser leo.  !!!!!!! 

So am Anfang die ersten folgen haben sich mal welche geprügelt. Das ist eine richtige Beleidigung für etwas kranke Menschen !!!!!! Nicht jeder der etwas krank ist, Prügelt sich !!!!!! 

Die Jenigen die diese Serie lieben werden mir eh ein Kommentar schreiben aber das ist mir egal. Viel spaß noch beim gucken. Macht euch einfach nur drüber gedanken das die Schauspieler mega glücklich sind und krank spielen , doch während die ein auf krank machen, haben andere Menschen echt ein Problem und fühlen sich etwas beleidigt.

Ich hab von vielen gehöhrt das am ende des Staffelfinales gesagt wurde das vielen Kranken Menschen geholfen wurde da sie mehr Mut bekommen haben und zum Arzt gegangen sind, Doch wisst ihr das es stimmt.? Seit ihr selbst krank ? Versetzt euch in die Lage der kranken,guckt dann die Serie und entscheidet selbst

Das ist meine Meinung. Ich währe traurig.

Ich bin auch etwas sauer auf die Serie weil es eine Eigenproduktion von Vox ist und die ist ja soooo gut das sie umbedingt am Montag gezeigt werden musste wo meine Lieblingsserie läuft.

Schreibt mir bitte keine Komentare. Ich weiß eh was ihr schreiben würdet.


LG

preguntaH 10.11.2016, 08:07

So, und nun werde ich einen Kommentar schreiben. Es ist tatsächlich so, dass die Serie von vielen krebskranken Jugendlichen als realistisch und schön bewertet wurde, da sie dadurch auch im Krankenhaus ein bisschen lachen konnten, weil sie einige Situationen aus der eigenen Krankheitsgeschichte wiedererkannt haben.

0

Was möchtest Du wissen?