Wie findet ihr die Fantasy Serie "Once Upon A Time"?

7 Antworten

Die erste Staffel ist auf jeden Fall sehr empfehlenswert. Es sind zwar bekannte Märchen, die werden aber so abgeändert, dass es doch spannend bleibt, zuzuschauen. Zudem halten einige eingebaute Krimi-Elemente das Mitfiebern am Laufen. Ab der zweiten Staffel hat für mich die Qualität stark nachgelassen. Aber sieh sie dir an und entscheide selbst.

Once upon a time ist eine echt gut gemachte Serie wie schon gesagt geht es um Märchen Figuren die alle ein bisschen abgeändert sind. Es geht auch viel um Intrigen, vertrauen und Hass und Liebe. Es ist echt schön gemacht und die Schauspieler haben das auch sehr gut nachgestellt natürlich hat es ein paar Macken ( auch ein paar große) aber es ist wirklich gut. Auch ist es sehr logisch gemacht so das man auch alles versteht und Sinn macht. In der Grafik und das ganze Design ist viel Arbeit reingesteckt worden. Blöd ist nur das sie ein paar storys ziemlich kurz gemacht wurden z.b Staffel 3 das sind dann zwei Hälften obwohl man da zwei Staffel draußen hätte machen können weil es da auch viele ungeklärte fragen gibt. Auch finde ich das es von Staffel zu Staffel schlechter und einfallslose wird und die Charakter sich auch zunehmend verändern. Also ab Staffel 3 teil 2 finde ich es nicht mehr so gut aber man kann es trotzdem anschauen. Aber da hat jeder eine andere Meinung. Beste Staffel auf jedenfall die dritte Teil 1

Weiß du, "Once upon a time", ist einer meiner Lieblingsserie, sowie "Legend of the Seeker" Aber Once upon a time ist märchenhaft schön, zum rein zu verzaubern. Jede Märchenfigur ist ein Rätsel. Bei der erste und zweiten sind mehr unsere Märchen. Ab der Dritten und vierten. geht's immer mehr um die Disneymärchen. Das verrückte ist man muss es wirklich von der ersten Staffel angucken, denn z.B. in der Dritten ist noch bisschen von Staffel 1 dabei und es ist immer ein offenes Ende. Von der ersten bis zur letzten Staffel ist eben eine Geschichte, so als Warnung! Mittlerweile gucke ich die 4. Staffel, sie ist deutlich besser als die Dritte.

Was möchtest Du wissen?