Wie findet ihr das buch selection?

5 Antworten

Im Endeffekt fand ich die Buchreihe echt enttäuschend. 

Band 1 ist echt super und mit Abstand das Beste von den ersten drei. Man wird toll in die Handlung eingeführt und kriegt einen ersten Eindruck von den Charakteren.

Band 2 ist ein pures Hin und Her was nach nur ein paar Minuten Lesen anfängt nervig zu werden und man wünscht sich, man hätte mit dem Buch nie angefangen! 

Band 3...  America wird zur nervigsten Person des Buches überhaupt. Nach einer gefühlten Ewigkeit entscheidet sie sich endlich dazu sich beim Casting wenigstens zu bemühen! Ihre Motive sind nicht nachvollziehbar und sie verliert ihren Charakter. Das Buch zieht sich in die Länge bis plötzlich dann auf denn letzten paar Seiten zu viel Handlung auf zu wenig Seiten geklatscht wird.

Das Ende an sich war vorhersehbar und langweilig. Im Vergleich dazu fand ich Band 4 und 5 um einiges interessanter und besser.

BEST!
Aber man muss schon ALLE lesen!:)
Viel Spass im Buch herumzuschmöckern;)
Es ist halt eine schöne Prinzessinenhafte/Armut/Kriegs Geschiche.

Ich mag es sehr, denn die Geschichte ist mal etwas anderes und sehr gut und interessant geschrieben:)

Was möchtest Du wissen?