wie fährt man in der waschanlage, was muss man beachten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nichts, die Anweisungen sind absolut eindeutig, Du musst diese einfach nur beachten.

Lss Dir das vom Personal erklären, sonst hast Du vor Ort in dem Stress irgendwas vergessen.

Es gibt "Waschstrassen" und "Waschhallen". Bei der Waschstrasse kommst du aufs Förderband. Der Mitarbeiter weist dich mit Lenkbefehlen ein. Danach den Gang in Leerlaufposition bringen oder bei Automatikfahrzeugen auf Wählstellung "N". Keine Handbremse oder Fußbremse betätigen und nicht lenken. Bei der Waschhalle fährst du auf 2 Fahrschinen und fährst dann in eine Radmulde (das Auto wackelt dann kurz). Handbremse rein und fertig. Auf keinen Fall versuchen über die Mulde hinauszufahren (schafft man aber eigentlich nur mit heckangetriebenen Fahrzeugen). Ich habe über 2 Jahre lang auf einer Tankstelle gejobbt und es öfters erlebt, dass Frauen einfach auf ein Signal gewartet haben und sind dann fast frotal gegen die Mauer gefahren! Bei tiefergelegten Sportwagen hat dann der Schweller aufgesetzt und war kaputt. War ne teure Wäsche ;)

Generell immer die Bedienhinweise beachten. Außerdem müssen Antennen eingefahren oder abgebaut werden, Außenspiegel sollte man sicherheitshalber (falls möglich) einklappen und ganz wichtig - ein Plastikschutz auf dem Heckscheibenwischer. Nochetwas: Scheibenwischer immer auf normale Position bringen! Hab es mal erlebt, dass jemand die Wischer "auf 2 Uhr" stehen hatte - das Gestänge war danach ein wenig deformiert und die Wischer völlig zerbröselt ;)

Falls der Wagen extrem mit Schlamm verdreckt ist empfiehlt sich eine Hochdruck-Vorwäsche (gibt es bei Mr. Wash aber z.B. inklusive), weil es sonst gerade bei dunklen Lacken hässliche Kratzer geben kann.

Wer seinem Lack etwas gutes tun möchte fährt in eine SB-Waschbox. Ich mache dort immer selber Hochdruck-Vorwäsche und anschließend fülle ich heißes Wasser mit Autoshampoo in einen Eimer und wasche das Auto mit einem Waschhandschuh per Hand. Auf keinen Fall einen Schwamm nehmen - der kann die Dreckpartikel nicht ins innere Drücken und verursacht Kratzer!

Was möchtest Du wissen?