Wie errechnet sich die Versetzung in die 12 Klasse(Gymnasium, Rheinland Pfalz)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

also für die versetzung in die jahrgangsstufe 13 sind einzig und allein
deine leistungskurse entscheidend!! ein LK wird ja abgestuft. in deinen
beiden verbliebenen LK's musst du in doppelter wertung mindestens 70
MSS-Punkte erreichen was relativ leicht zu schaffen ist, da die
zeugnisnoten von 11/2 , 12/1 und 12/2 zählen! unter diesen 6
einzubringenden LK's dürfen nur 2 unterkurse sein ;) deine
Grundkursleistungen zählen für die versetzung in die 13. klasse nichts,
die werden erst bei der mündlichen abiturqualifikation wichtig ;)hoffe
ich konnte dir weiter helfen, wenn nicht einfach weiter nachfragen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MatthisLenz
17.05.2017, 17:56

es geht um die Versetzung in die 12...^^

0

Was möchtest Du wissen?