Wie errechnen sich die 300 Punkte der Abiturprüfung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du erreichst die Maximalanzahl von 300 Punkten, wenn du in jedem Fach die 15 Punkte erreichst.

(5 Fächer je 15 Punkte mal 4 = 300)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Linn096 06.04.2016, 16:03

5 Fächer? Also in NRW haben wir nur 4 Fächer

Die Leistungskurse werden dabei also nicht doppelt gezählt?

0
erklaerbaer95 06.04.2016, 16:04
@Linn096

Ihr müsstet 4 schriftliche Fächer und ein mündliches Abi haben, oder? Das ist zumindest bei uns in BaWü so.

0
Linn096 06.04.2016, 19:50
@erklaerbaer95

Bei uns in NRW ist es tatsächlich so, dass wir 3 schriftliche Fächer haben (2x LK und 1x GK) und eine mündliche Prüfung (GK)

0

Die Prüfungen werden alle fünffach gezählt in NRW.
Also 5*15 Punkte = 300 Punkte.
Minimum sind ja 100 Punkte, also in jedem Fach eine glatte Vier :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?