Wie erobere ich ein Mädchen im Fitnessstudio?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du könntest sie ansprechen, auf welche Schule sie geht und ob sie hier in der Nähe wohnt. Such einfach das Gespräch. Wenn sie dir wieder die Tür aufhält. dann könntest du die Initiative ergreifen und sie ansprechen. Da kann nichts passieren und du brauchst dir auch gar keine Sorgen zu machen, denn wenn sie dir die Tür aufgehalten hat, obwohl du weiter weg warst, könnte das ein Zeichen sein, dass sie dich schon mal sympathisch findet. Ihr könntet auch zusammen trainieren und euch unterhalten. Trau dich, du wirst es nicht bereuen.

LG, Capristo

Da Ihr ja beide im selben Studio seid, ist es ja sehr wahrscheinlich, dass Ihr Euch wieder über den Weg lauft. Somit ist ja kein Grund zur Eile gegeben. Ich würde das langsam angehen lassen, denn sonst kann es schnell nach plumper Anmache aussehen. Ich würde auch beobachten ob Sie eventuell einen Freund hat. Wenn Ihr mal zusammen an der Getränkebar oder einem Gerät seid, kannst Du Dich ja kurz mit Namen vorstellen. Im Sport kommt man eigentlich schnell ins Gespräch, wenn man sich über die Übungen unterhält oder wie lange man schon trainiert oder was man erreichen möchte.

Danke für die Antwort. Mein Problem ist aber,dass ich aufgrund meines Gewichts etc. Sehr schüchtern bin und seeeeehr große angst vor ablehnung habe. Also ist es für mich nicht so leicht sie anzusprechen.

0
@timueller

Tim, du kannst es als Übung sehen, um selbsbewusster zu werden. Trau dich ruhig. So wie Cougar das empfohlen hat, ist es ja nur eine schrittartige Annäherung und kein Sprung ins kalte Wasser. Das Mädchen scheint Dich ja schon mal symphatisch zu finden, ich glaube nicht, dass sie dir weh tun wird.

Nachdem ihr Eure Namen kennt, wirst du schon merken wie es so zwischen Euch läuft. Du kannst sie ja auch mal fragen zu welchen Zeiten sie trainiert. Und erst später, wenn du die Situation etwas besser einschätzen kannst, lädst du sie zu einem Kaffee ein. Da hast du ja auch schon etwas mehr Sicherheit.

Wer nicht wagt der gewinnt nicht!

Ansonsten ärgerst du dich vllt. es nicht probiert zu haben.

Viel Erfolg!

0

Nächstes mal hält's du ihr die Tür auf und wenn sie durch läuft gibst du ein Kommentar ab wie z.B. Jetzt sind wir quitt oder sowas..

Wenn sie dann was dazu sagt kannst du sie ja mal fragen wie sie eigentlich heißt und kommt dann dadurch ins Gespräch Denke ich

LG

Und was ist wenn sie sich nicht an mich bzw. An das tür-aufhalten erinnert? :o Ja ich kalkuliere (leider) immer alle möglichkeiten ein..

0

Was möchtest Du wissen?