Wie entsteht Unterdruck im Motor?

3 Antworten

Durch die Volumenzunahme im Ansaugtakt ensteht ein Unterdruck, der bis ins Saugrohr reicht. 

Dadurch, dass z.B. eine Drosselklappe die Lufzufuhr zum ansaugenden Zylinder begrenzt.

Zum Beispiel wenn du den Lufteinlass verstopft.

Wieso entsteht kein Unterdruck wenn sich Wasser in einem Glas befindet?

Wenn man beispielsweise ein Weckglas hat und dieses unter Wasser taucht während man den Deckel drauf hält, dann ist es schwer dieses unter Wasser zu öffnen, weil im Glas ja ein Unterdruck entsteht und dieser den Deckel quasi ansaugt. Wenn ich jetzt aber Wasser in das Glas tue, es unter Wasser tauche und den Deckel öffnen möchte dann geht das ganz einfach. Mir ist klar das es daran liegt das sich dort kein Sauerstoff befindet aber gibt es dafür eine physikalische Erklärung?

...zur Frage

Hat der Otto Motor eine sauberere Verbrennung gegenüber dem Diesel Motor?

↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑↑

...zur Frage

Wie entsteht Unterdruck?

...zur Frage

Was Ist der Unterschied zwischen einem Kr51/1 und einem Kr51/1 K Motor?

Und was ist das für ein Motor im Bild

...zur Frage

Rieju mrx (AM6 Motor) Ölschläuche anschließen?

Hallo, an meiner Rieju wurde der Öltank entfernt und läuft jetzt mit 1:50 o.ä. Gemisch. Ich möchte wieder einen Öltank anschließen. Mein Problem: Der schlauch der von der Ölpumpe wegführt geht an den Motorblock. Am Vergaser ist kein Schlauch am Ölanschluss angeschlossen. Müsste der Schlauch nicht zum Vergaser führen? Und wenn ja, für was Ist der Anschluss am Motorblock? Da entsteht ein Unterdruck!

...zur Frage

Wie ist das nun genau beim Flugzeug?

Also ist ja so das die obere Seite gewölbt ist und dort habe ich gehört dass die Luft (angeblich) schneller ist als unten und so ein Unterdruck entsteht und so das Flugzeug abhebt. Aber dabei frage ich mich wie das seinen kann das es oben schneller ist? Bitte so verständlich erklären wie es geht bin erst 11 :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?