Wie entsteht gewitter?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gewitter entstehen, wenn sehr warme und sehr kalte Luftmassen in der Atmosphäre aufeinander treffen. Dabei baut sich starke Elektrizät innerhalb großer Regenwolken auf. Bei sehr hoher elektrischen Spannungen entladen sich dann Blitze.

 

Wie entsteht ein Gewitter?   Sicherlich habt ihr in den letzten Tagen das eine oder andere Gewitter life miterlebt. Doch wie genau entsteht ein Gewitter? Und warum kommt der Donner erst ...
www.hoppsala.de › Seite für Kinder - Im Cache - Ähnliche Seiten

Blitze:

Durch Reibung zwischen den Wolken findet eine Ladungstrennung statt. Positive Ladung sammelt sich unten in der Wolke, negative Ladung oben. Die Positive Ladung will sich dann gerne Entladen, das kann Sie über die negativ geladene Erdoberfläche oder über die negativ geladene Wolkenoberseite. Je nach Starke und Abstand wird sie sich dann entladen. Durch die Druckwelle des entladenden Blitzes hören wir den Donner.

 

Mal kurz und vereinfacht...

 

Beste Grüße

wenn die verschiedennen luftschichten aneinander reiben entsteht elektrizität die eltladen wird anhand einens blitzes