Wie entsteht Dubbel Vla?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beide Sorten (bei Triple Vla sogar drei Sorten) werden gleichzeitig in die Packung eingefuellt und vermischen sich erst beim Ausgiessen. Man sollte die Packung allerdings auf dem Transport nicht schuetteln, sonst hat man nur noch eine undefinierbare Masse. Ausnahmen bei der Einfuellung findet man bei Twist Vla, Vla Trio von Mona oder bei Paula de Koe portievla von Dr. Oetker. Bei Twist Vla und Vla Trio legen sich beim Einfuellen die verschiedenen Geschmacksrichtungen spiralfoermig uebereinander waehrend bei Kuhfleckenvla beide Sorten abwechselnd eingefuellt werden. Eine andere Besonderheit ist Vlaflip. Dieser besteht aus Vanillevla, Sirup und Joghurt - hier sorgt die unterschiedliche Dichte der verwendeten Produkte fuer die Trennung. (Dubbelvlaflip allerdings besteht aus 2 Sorten Vla mit Sirup oder Sosse)

Das wird einfach gleichzeitig da rein gegossen. Bei manchen produkten auch etwas gedreht, so dass ein Spirale entsteht. Beim Ausgießen bleibt das so, solange man nicht zu viel rührt/schüttelt.

Nee, die beiden laufen aus der Maschine gleichzeitig in die Packung. Weil das Zeug so zäh und dickflüssig ist, laufen Schoko und Vanille nicht ineinenander.

Hat er Junge Interesse an mir?

Hallo alle zusammen, ich hab da ein kleines Problem. Ich bin seit ca 4 Monaten auf einer neuen Schule. In meiner Klasse ist ein Junge der total meinem Typen entspricht und auch mega nett ist. Jedes Mal wenn ich irgendwo warte (z.b. vor meiner Klasse wenn er woanders Unterricht hat) und er an mir vorbei läuft (oder umgekehrt) grüßt er mich und lächelt mich an. Im Unterricht guckt er oft zu mir rüber und wenn ich ihn auch angucke lächelt er mich extra an. Ich hab einen guten Freund, neben dem ich in fast jedem Fach sitze, und wenn wir reden und ich einmal zu diesem Jungen gucke, guckt er mich auch an (wirklich JEDES Mal). Bei einer Klausur saßen wir letzte Woche nebeneinander (ein freier Platz zwischen uns) und er hat ständig rüber geguckt. Letztens mussten wir in der Klasse einen Zettel rumreichen und als ich diesen hatte nahm er ihn mir aus der Hand, berührte meine Finger dabei und guckte mir in die Augen (er guckt mir immer in die Augen). In Sport kommt er oft zu mir und versucht mit mir zu reden. Gestern war der letzte Schultag und wir hatten eine Jahrgangsbesprechung bei der er zu mir kam und mir Schokolade gegeben hat und sich mit seinen Freunden in meine Nähe setze (direkt hinter mich und der Stuhl war so als saßen wir nebeneinander, er hat sich zu mir vorgebeugt und mich auch angetippt und so getan als ob er es nicht war).

Meine Frage: Sind das Zeichen das er mich mag und möchte er meine Aufmerksamkeit haben bzw hat er Interesse?

Jetzt zum Problem: Es ist noch ein Mädchen neu in der Klasse und sie kennen sich schon ein bisschen. Sie reden viel und er ärgert sie auch immer aus Spaß (Arme um sie herum und die Haare durcheinander machen, aus Spaß Boxen oder treten). Sie sagt zwar das sie nichts von ihm möchte aber ich weiß ja nicht wie er das sieht. Ich weiß auch nicht ob sie nur gute Freunde sind.

Lange Rede kurzer Sinn: Ich glaube ich habe Interesse an ihm und ich weiß nicht was ich tun kann um zu wissen ob er auch Interesse hat. Habt ihr irgendwelche Tipps was ich machen kann?

...zur Frage

Wann aufhören nach Date zu fragen?

Hi, ich M/15 kenne nun schon seit zweieinhalb Jahren ein Mädchen (Sie ist btw. 17), das leider am anderen Ende von Deutschland wohnt. Ich an der Grenze zur Niederlande, sie in Berlin.

Ich war letztes Wochenende im Urlaub in ihrer Nähe und habe dann die Chance genutzt, mich mit ihr zu treffen. Es war wirklich wunderschön und ich glaube, ich habe mich in sie verliebt. Auch von ihrer Seite kam meiner Meinung nach viele Anzeichen von Interesse. Sie hat zum Beispiel oft von sich aus Körperkontakt aufgebaut, womit ich mich etwas zurückgehalten habe, weil ich nicht wollte, dass eine Fernbeziehung daraus entsteht...

Das Problem ist, dass ich sie natürlich wiedertreffen wollte und da ich noch ein paar Tage dort im Urlaub war und ich nicht mit meinen Eltern Abends etwas machen wollte, habe ich sie direkt am Tag darauf gefragt, ob wir uns abends wieder treffen wollen. Sie war an dem Abend schon verplant, also war die Antwort nein. Am Tag darauf sind wir abgereist, aber da wir am Bahnhof noch einen langen Aufenthalt hatten, habe ich sie auf einen Kaffee eingeladen (Sie hat mir beim ersten Treffen ein Eis ausgegeben, deshalb wollte ich mich revanchieren). Sie meinte leider zu mir, dass sie nicht aus dem Haus kann wegen Schlüssel usw.

Jedenfalls kam ich mir ein wenig aufdringlich vor und möchte einfach wissen, wann ich aufhören soll, nach einem Treffen zu fragen. Wenn ich das ganze hier für euch bisschen zu grob zusammengefasst habe, bin ich hier in den Kommentaren zu den Antworten aktiv falls ihr mehr wissen wollt oder müsst.

Danke schonmal an alle ernstgemeinten Ratschläge und Antworten :)

...zur Frage

Excel Wenn Funktionen zum erstellen eines Rüstplanes?

Hallo hab da so ein Problem, eventuell kann mir ja jemand Helfen der Fitt ist mit dem Umgang mit Excel.

Folgendes Problem:

Wir haben eine Verpackungsstraße wo Mitarbeiter Bauteile in vorbeilaufende Kartonagen einordnen müssen. Die Bauteile sind auf Paletten gestapelt. Diese werden auf einzelne Rollbänder gestellt und führen bis zum Mitarbeiter an seinem Platz.

Insgesamt haben wir 20 Rollbahnen die parallel nebeneinander stehen. Jedes Rollband bekommt nur ein bestimmtes Bauteil. Je nach Auftrag sind somit unterschiedlich viele Rollbahnen belegt.

Ist ein Auftrag abarbeitet kann es durchaus sein das "Reste" auf der Palette bleiben die wiederum zurückgeführt werden müssen und ins Lager kommen. Es kann aber auch sein das die Stückzahl auf der Palette passt und somit wird die Palette nach vorne hin unter der Verpackungsstraße abgeführt, sodass keine Rückführung entsteht.

Jetzt kommt die eigentlich Planung.

Die Erstellung eines Rüstplanes.

Damit es zu keinem stillstand der Verpackungsstraße kommt soll beim Abarbeiten des Auftrages A schon der Auftrag B nachgerüstet werden.

Dabei entsteht folgende Idee.

Wenn Rollband 1 am Ende des Auftrages keine Rückführung hat, kann schon dahinter eine Palette des Auftrages B stehen. Sollte es jedoch eine Rückführung geben wird bei der Bestückung des Auftrages A der Rollenbahnplatz 2 freigelassen , sodass dieser Stellplatz für Auftrag B reserviert ist. Dies würde zur folge haben das der Mitarbeiter der die Rollbänder bestückt während des laufenden Betriebs die zurückgeführte Palette wieder ins Lager räumen kann ohne das ein Stillstand entsteht.

Zurzeit wird jedes Rollband parallel bestückt ohne das Rollbänder freigelassen werden.

Nach Ende des Auftrages steht das Band still weil Mitarbeiter die zurückgeführten Paletten erst herunterfahren muss und dann mit der neuen Palette des Auftrages B ankommt. Dies ist zu verhindern mit einem sinnvollen Rüstplan

Ich hatte gedacht ich erledige dies mit Excel.

Ich gebe dort Informationen ein wie welches Bauteil auf der Palette ist, wie viele auf der Palette sind, wie viele Paletten es insgesamt davon gibt, wie viele Bauteile für den Auftrag benötigt werden.

Mit einer "Wenn-Funktion" kann ich ja schonmal zumindest bestimmen ob es eine Rückführung gibt oder nicht.

Aber wie kann ich nun die einzelnen Bauteile den Rollbahnen zuweisen und bei einer Rückführung Excel erklären das er dann eine Rollbahn dazwischen freilassen soll.

Das ganze sollte natürlich visuell schön dargestellt werden, beispielsweise indem ich betimmte Felder in excel als Rollbahn "definiere" und excel mir dann direkt anzeigt das beispielweise von Auftrag A bei Rollband 1 , Palette XY hinkommt, dahinter kann aber schon Palette XX von Auftrag B gestellt werden weil es keine Rückführung gibt. Auf Rollbahn 2 kommt dann Bauteil XY von Auftrag A weil es jedoch eine Rückführung gibt ist diese Rollbahn gesperrt und deswegen wird Bauteil XX von Bauteil B auf Rollbahn 3 gestellt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?