Wie beweißt man berufserfahrung für den Techniker?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das wird schwer. Normalerweise lässt man sich hierfür eine Tätigkeitsbeschreibung vom AG ausstellen. Da steht dann drin seit wann du in der Firma bist und was Du genau machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht beim nachweis der Berufserfahrung nur darum das du in dem Beruf bereits mindestens 1 Jahr gearbeitet hast. vielleicht reicht der Schule ja schon einer Kopie des Arbeitsvertrages aus.

wenn du aber den Techniker machen willst, egal ob in Vollzeit oder Abendschule, wirst du nicht darum herum kommen das mit deinem Chef zu besprechen.

würde ich bei einer Firma arbeiten die Angst davor hat das sich ihre Mitarbeiter Weiterbilden müsste ich mir schwer überlegen ob ich dort wirklich gut aufgehoben bin. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja lässt dir halt  ein Arbeitszeugniss von ihm ausstellen und lügst ihn an .Lass dir ne gute plausible Ausrede einfallen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du im März angefangen hast, dann hast du im März 2016 genau 1 Jahr Berufserfahrung. Die Ausbildung zählt nicht dazu.

Es reicht evtl. eine Kopie vom Arbeitsvertrag oder eine Kopie der Lohnabrechnung, wo das Eintrittsdatum genannt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?