Wie berechnet man wie viel Energie bei der Verbrennung von einem Mol Ethan frei wird?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Umgesetzte Enthalpie =

Molare Bildungsenthalpie von Wasser * Anzahl der entstehenden
Wassermoleküle, die bei der Verbrennung eines Ethanmoleküls entstehen

+ Molare Bildungeenthalpie von Kohlenstoffdioxid * Anzahl der entstehenden Kohlenstoffdioxidmoleküle, die bei der Verbrennung eines Ethanmoleküls entstehen

- Molare Bildungsenthalpie von Ethan

- Molare Bildungsenthalpie von Sauerstoff * Anzahl der Sauerstoffmoleküle, die für die Verbrennung eines Ethanmoleküls benötigt werden

Am Schluss noch das Vorzeichen von Bildungsenthalpien beachten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du benötigst zunächst die Reaktionsgleichung für die Verbrennung von Ethan.

Es ist die Verbrennungsenthalpie ΔHv°

ΔHv° = ΣΔHf°(Produkte) - ΣΔHf°(Edukte)

und auf die Verbrennung von Ethan angewandt:

ΔHv°(Ethan) = [n · ΔHf°(Kohlendioxid) + n · ΔHf°(Wasser)] - [n · ΔHf°(Ethan) + n · ΔHf°(Sauerstoff)]

Dabei ist definitionsgemäß ΔHf°(Sauerstoff) = 0 kJ/mol

ΔHv° erhältst Du in der Einheit kJ. Du musst dann noch diese Energie in n(Ethan) = 1 mol umrechnen (siehe Koeffizient vor Ethan in der Reaktionsgleichung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?