Wie berechnet man die Note beim Realschulabschluss (->mittlere Reife)

2 Antworten

es zählen alle noten, aber du kannst nur in den hauptfächern eine prüfung schreiben.. also wenn du in sport und religion eine fünf hast, siehts duster aus.. die prüfungsnote wird so gerechnet: Die note die du im zeugnis hast+ die prüfungsnote/2= ergebnis.. wenn du im zeugnis eine 4 hast und in der prüfung eine zwei schreibst, darfst du in die mündliche prüfung..

Heyy,

also das ist so im Abschlusszeugnis stehen glaub ich alle Noten drin. Aber Abschlussprüfungen schreibst du ja nur in den Hauptfächern, diese werden immer um ein bisschen mehr gezählt als die normale Gesamtnote.

Das heißt: wenn du normal eine 2 im Zeugnis hättest und eine 3 in der Abschlussprüfung schreibst dann stehst du auf einer 3 !!

wenn du eine 2 im Zeugnis hättest und eine 4 in der Abschlussprüfung hast du ebenfalls eine 3 !!

wenn du eine 3 im Zeugnis hättest und eine 2 in der Abschlussprüfung schreibst dann stehst du auf einer 2 !!

Die Abschlussprüfung überwiegt immer !!

Hoffe ich konnte dir helfen ;D

Was möchtest Du wissen?