Wie berechne ich die Periodendauer?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einfach den Kehrwert bilden.

T = 1 / f

Wenn die Frequenz f in Hertz (Hz) angegeben ist, ist die Periodendauer T danach in Sekunden (s), denn Hz = s^(-1).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Kehrwert der Frequenz ist die Periodendauer:

Beispiel:
50Hz = 50 Schwingungen pro Sekunde, 1 Schwingung dauert demnach 1/50 Sekunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?