Wie berechne ich die Fläche bei einem Trapez / nicht rechtwinkligen Viereck?

Fläche gesucht - (Mathe, Mathematik, Berechnung)

7 Antworten

Die Flächenformel für ein Trapez mit zwei parallelen Seiten lautet: A = h*(a + c) / 2, wobei a || c und h = Abstand(ac).

Anderenfalls - wie bereits in früheren Antworten ersichtlich - das Trapez in Dreiecke aufteilen und den Satz des Pythagoras anwenden.

Du musst die form aufteilen in formen die du berechnen kannst wie zb ein rechteck und ein dreieck

Sofern der Winkel in der linken oberen und der rechten unteren Ecken 90 Grad beträgt ist die Fläche rund 17.95.

Ansatz , könnt ihr mir bitte sagen, ob es so richtig istt?

Hey Leute,

ich habe bei der Berechnung vom Winkel, wenn ein Radfahrer in eine Kurve fährt erst das Verhältnis Fz/g ausgerechnet! Wenn das richtig ist, wie kann man dann weiter Winkel ausrechnen?

...zur Frage

Wie berechne ich den Flächeninhalt in einem Koordinatensystem?

Hallo , kann mir hier jemand vielleicht erklären wie mann den Flächeninhalt in einem Koordinatensystem berrechnet . ( Viereck , Rechteck , Parallelogram usw. ) Vielen Dank für eure hilfe :)

...zur Frage

Wie rechen ich die Seitenlängen a und b aus, wenn ich den Winkel habe (siehe BILD)?

...zur Frage

Wie findet man den Umfang anhand dem Flächeninhalt heraus?

...zur Frage

Schnittstellen zweier Graphen berechnen

Hallo, ich muss die schnittstellen zwischen zwei graphen berechnen und weiß nur, dass man die beiden funktionen gleichsetzen muss...mehr aber auch nicht :S Ich hätte gerne eine allgemeine formel, oder regel wie man die schnittstellen berechnet.

Wäre cool wenn mir da jemand helfen könnte :D

...zur Frage

Wenn-Dann-Formel inkl. Stundenermittlung?

Hallo,

es geht mir um folgendes Problem.

Ich muss über die Arbeitszeiten den Mitarbeiter aus statistischen Gründen eine Excel-Tabelle erstellen. Dabei geht es um den genauen Zeitpunkt des Arbeitsanfangs und des Arbeitsendes. Ist der Mitarbeter über zwei Tage vom Arbeitssitz entfernt, so wird bis 24 Uhr gerechnet. Folgendes Beispiel:

A1: 8:23 (Arbeitsbeginn) // B1: 24:00 (Arbeitsende) // separate Zeit:

A2: 0:00 ("Arbeitsbeginn) B2: 15:38 (endgültiges Arbeitsende) // separate Zeit:

Da die Arbeitszeit von 23:00 bis 6:00 des nächsten Tages in jeder Zeile separat dargestellt bzw. berechnet werden soll benötige ich eine Formel, die mir die Stunden pro Tag automatisch ausrechnet. (von 23:00-24:00 und 0:00-6:00).

Danke schonmal vorab.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?