Wie beliebt ist das Shisharauchen in der USA?

3 Antworten

Du findest hier viele Hookah Kneipen und die sind auch um einiges größer als in Deutschland. 

Keine Ahnung ob sich das mal ändert, bezweifel ich aber, da die Kneipen immer gut gefüllt sind.

Shishas sind hier beliebter als in Deutschland, ich kenne in L.A. viele Shisha-Bars und auch in anderen Bars haben die Shisha-Optionen.

In Deutschland hatte ich das nur am Rande mibekommen. In den USA heißt es aber Hookah-Bar.

In Amerika wird viel Gras geraucht. Alles andere ist verpöhnt.

Nicht wirklick sogennante Vapes sind gerade dort der Bringer

0
@FitnessFreak93

Nein, Vapers werden in den USA meistens mit einer Nikotinflüssigkeit gefüllt und vapen ist auch nichts ungewöhnliches hier, sondern sehr beliebt.

0
@FitnessFreak93

Was hat das miteinander zu tun? Vapen ist eine Zigaretten-Option und sehr beliebt, kiffen ist etwas ganz anderes. Hier in L.A. drehen die sich die Dinger mit purem Gras.

0
@GermanyUSA

Ich kenne nur Vapes in denen man Gras raucht, kann nur für Colorado sprechen. Wie das in L.A ist, weiß ich nicht.

0
@FitnessFreak93

Wie geschrieben, sind Vapers in Deutschland und den USA in erster Linie nicht für Gras gedacht, belese dich mal ein wenig. Wenn überhaupt kann man die mit Hasch-Öl rauchen, wird aber fast nie gemacht, weil das weniger bringt. 

PS: Ich lebe in den USA und kenne viele Bundesstaaten. Das ist in Colorado nicht anders als in Kalifornien oder Deutschland. 

0

Vapen und Gras? lol Sicher nicht. Vapen steht für das Verdampfen einer Flüssigkeit.

0

Was möchtest Du wissen?