Wie bekommt man weiße Wandfarbe von dort weg, wo sie nicht hin soll?

6 Antworten

Also die lichtschalter und steckdosen abmachen und mit wasser sollte normale Wandfarbe locker abgehen.... und vom Fußboden sag ich nu DIXIschwam....sollte helfen

Da heutzutage fast alle farben für Wohnräume nur Wasser als Lösungsmittel benutzen, kann man etwaige Farbenspritzer relativ problemlos mit Lappe, Schwamm, Bürste und ein wenig Wasser wieder sauber kriegen.

Waschbenzin oder Aceton. Aceton ist aber für die meisten Oberflächen zu agressiv, da nimm den verdünnten, z. B. Nagellackentferner.

Muss der Vermieter vor Einzug die Wohnung renovieren?

Ich bin 22 und auf meiner 1. Wohnungssuche, letztens war ich bei einer Besichtigung, 333€ Warmmiete für 47.30 qm. Erstmal gut jedoch der Zustand, erstmal zum bad: das Klo direkt an der badewanne, spülung mit seil, kein ordentlicher waschmaschinen anschluss, badewanne nicht gefliest also offen, zum wohnzimmer: boden klebt wegen der letzten auslegware (wahrscheinlich teppich angeklept), elektrik fürn arsch da 3 fach verteiler aus einer steckdose gehen und teilweiße alte ddr würfel steckdosen verbaut sind, schlafzimmer: reste von dem letzten teppich (die weiße untere Schicht) kleben auf dem Boden fest, auch hier die Elektrik fürn arsch, küche: herd per gas, kein problem, 5 fach verteiler an der wand, naja..., zum flur gibts nichts weiter zu sagen außer dass da auch reste der letzten auslegware kleben, jedoch die wohnungstür entspricht nur dreiviertel der normalen breite da der vormieter der meinung war sie kleiner zu machen wegen seinem schrank...nun ist meine frage, ich habe mein Interesse zu der wohnung angegeben, habe ich jetzt das Recht das die haustür, die Elektrik, der boden, und das bad Unordnung gebracht werden ohne ohne eine mieterhöhung zu kassieren?

Das Problem ist das mein lehrlingsgehalt so gering ist (354€ pro Monat) das ich über staatliche mittel die Wohnung beziehen muss und da gibts Begrenzungen zu qm und Nebenkosten, außerdem sind die Wohnungen in meiner Stadt entweder zu klein oder zu teuer, dadurch kommt nur diese Wohnung immoment für mich in frage

...zur Frage

Lichtschalter-Abdeckung tauschen, aber welche ist die Richtige oder Passende?

Brauche Eure Hilfe!

Hallo, da ich von Elektrik und Lichtschaltern als Frau überhaupt keine Ahnung habe, wende ich mich nun an Euch. Ich habe folgendes Problem: Da ich derzeit renoviere, möchte ich die alten Lichtschalter-Abdeckungen tauchen und durch neue "moderne und vorallem weiße" ersetzen. Habe auch bereits welche gekauft, aber diese passen überhaupt nicht. Da ich nicht unbedingt einen komplett neuen Lichtschalter einbauen möchten, frage ich nun Euch, ob jemand weiß welche Abdeckungen hier am besten draufpassen. Die normalen die man vielleicht öfters hat passen einfach nicht. Da man das kleine Quadrat/Kippschalter im Inneren einfach nicht rausnehmen kann. Kann mir jemand weiterhelfen? Auf dem Bild ist der Lichtschalter zu sehen, hier soll nun eine neue Abdeckung drauf.

...zur Frage

Wandfarbe von lackiertem Türrahmen entfernen

Moin! In meiner Wohnung hat einer der Vormieter die weiss lackierten Türrahmen mit einer hellroten Wandfarbe angestrichen. Die würde ich gerne entfernen, und zwar ohne die Rahmen neu lackieren zu müssen. Das geht prinzipiell auch, die Wandfarbe ist wohl wasserlöslich, und man kann sie mit einem Schwamm entfernen. Das habe ich teilweise schon gemacht, und der Lack darunter sieht noch gut aus. Allerdings ist es sehr viel Arbeit, es geht nur mit viel Rubbeln zentimeterweise voran.

Kann man die Farbe irgendwie anlösen ohne den Lack zu beschädigen? Im Baumarkt hat mir jemand geraten ich soll mal Tapetenlöser versuchen, aber mit Tapetenkleister hat Wandfarbe ja eigentlich nicht viel zu tun oder?

...zur Frage

Weiße Wandfarbe an Porenbeton. Muss ich diese zum Auszug entfernen?

Hallo, ich bin kürzlich in eine neue Wohnung gezogen, habe die Wände weiß gestrichen. Es war keine Tapete dran, ich habe auch nicht tapeziert da ich kein Fan von Tapeten bin. Mag meine Wände gern steinig. Die Wände bestehen aus Porenbeton. Also löchriger Beton. Die Löcher haben mich gestört also habe ich sie zugespachtelt mit üblicher Spachtelmasse, anschließend einfach weiße Wandfarbe drübergestrichen. Allerdings frage ich mich nun kann ich auf die weiße Farbe immernoch eine Tapete anbringen? Oder kann es sein dass dann etwas nicht richtig klebt und hält? Kann der Vermieter verlangen dass ich die Wandfarbe wieder entferne? Das wäre echt unangenehm.. die Farbe lässt sich nur sehr schwer abwaschen. Im Mietvertrag ist lediglich geregelt dass der Vermieter von mir verlangen kann dass ich die Tapeten beim Auszug entferne insofern dies notwendig sei, ich habe aber keine Tapeten sondern die Wände weiß gestrichen.

Danke und ein schönes Wochenende :-)

...zur Frage

Darf ich die Türen und Türrahmen in einer Mietwohnung mit weißer Wandfarbe streichen?

Hallo,

wir sind vor ca. einem Jahr in eine Mietwohnung gezogen die sich in einem verhältnissmäßig schlechten Zustand befand. Insbesondere die Türen und Türrahmen waren verdreckt und der weiße, eher schon vergilbte Lack splitterte teilweise ab.

Wir hatten es zunächst mit Reinigung versucht, aber nichts half. Da wir es nicht einsahen die Türen aufwendig neu zu lackieren, überpinselten wir sie einfach mit weißer Deckenfarbe. Das Ergebnis lässt sich sehen und es strahlt weiß, aber es ist eben auch sichtbar, dass die Türen nicht lackiert sind.

Nun wollen wir bald berufsbedingt umziehen und stellen uns die Frage ob der Vermieter die Kaution überhaupt rausrückt wenn die Türen weiß überstrichen sind. Sonst müsste ich alles aufwendig lackieren bevor wir ausziehen.

Weiß jemand weiter?Danke.

...zur Frage

wie klebeband nach streichen nun lösen

hallo. ich musste auf arbeit paar zimmer überstreichen, habe fenster undt üren abgeklebt, nun ist die farbe trocken und das band lässt sich total besch... abziehen, sollte es drann lassen aber nun habe ich das problem das war weiße wandfarbe für innen und gelbes klebeband....kein krebband. weicht das beim 2.anstrich nochmal durch, bekomme das nur cm für cm ab, hat einer paar tipps, danke mirko

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?