Wie bekommt man alte Tomatenflecken raus?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Versuchs erst mal, den Fleck mit Haarschampoo einzureiben, etwas wirken lassen, danach noch mit Zitronensaft behandeln und normal waschen!

So sollten auch alte Tomatenflecken raus gehen, ev. mit Gallseife noch einreiben, bevor man das Kleidungsstück in die Wama zum Waschen gibt!

Viel Erfolg! L.G.Elizza

Annchen0705 24.01.2013, 10:56

Bleicht die Zitronensäure nicht aus? Ich habe zum Teil auch farbige Kleidungsstücke.

0
elizza 20.03.2013, 10:59
@elizza

Herzlichen Dank fürs Sternchen, freut mich, wenn mein Beitrag hilfreich war! L.G. Elizza

0

Gerade Obst- und Gemüseflecken lassen sich nach einer relativ heißen Wäsche und/oder Bügeln nicht mehr entfernen. Auf weißen Sachen kann man es mit Bleichen versuchen (siehe Tipp Natron), und dazu einen Chlorreiniger nehmen. Bei Farben muss man drauf hoffen, dass der Fleck mit der Zeit heller wird.

FRISCHE Flecken sollte man mit kaltem Wasser auswaschen und dann noch Gallseife drauf. oder "Fleckenteufel". Gib der Mama mal diesen Tipp....

Ich habe es heute mal mit einer Zitrone versucht,einfach Fleck mit Zitronensaft beträufeln und einige Stunden einwirken lassen,später nochmals mit Maschine waschen.Flecken sind weg !!!!

Versuch es mal mit milde Bleiche ohne Chlor. Damit bekomme ich sogar meine öl verschmierten Arbeitsklamotten wieder sauber.

Ich nehme eigentlich nur Ariel , Flüssig oder Pulver damit den Fleck bearbeiten und gleich in die Maschine .

Wenn das nicht mehr klappen sollte dann kannst du noch das Vanish Oxy Spray für Textilien nehmen .

Noch ein Tip , zieht den kleinen doch beim essen ein altes T- Shirt an dann ist es nicht ganz so tragisch .

wohl sofort versuchen grob zu säubern. Und dann am besten in die Sonne (ha ha - eigentlich eher im Sommer) denn da wird der rote Farbstoff ausgeblichen. So hat es immer bei meinen Beiden Kleckerern geklappt

Mit Gallseife und Natron.

Wasch die Kleidung mit Ariel.

Was möchtest Du wissen?