Wie bekomme ich sie zum Sex?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Das mit dem Alkohol schminkst du dir ganz schnell mal wieder ab Freundchen! 

Ich erzähl dir mal eine Geschichte: Meine beste Freundin (sie w/16, ich m/16) wurde von einem guten Freund eingeladen um "Filme zu kucken und ein bisschen rumzuchillen". Alles schön und gut. Er war mir nie ganz geheuer, weil er auf mich immer den Eindruck machte, dass er von ihr nur das eine wollte. Letztendlich war das aber nicht meine Entscheidung und ich hab sie natürlich nicht daran gehindert dort hinzugehen. Genau wie du, versuchte er es mit Alkohol. Meine beste Freundin wollte nichts trinken, doch nachdem er anfing und nicht aufhörte zu drängen fing sie an ein glas Cola + Captain Gemisch zu trinken. Der Hund hat ihr natürlich besonders viel Captain und möglichst wenig Cola ins Glas. Sie verträgt so gut wie garnichts. Sie war von diesem einem Glas sehr stark angetrunken und er begann zu flirten wie wild. Er fing an sie zu küssen ohne etwas zu sagen und berührte sie an den Hüften. Sie stoß ihn weg und fragte ihn was er vor hat. Er meinte nur "das wirst du schon noch rausfinden süße". Meine Freundinnen meinte sie müsse nur noch schnell aufs Klo und sich bereit machen. Er willigte ein und sie ging aufs Klo und rief mich an. Ich kam sofort vorbei und sie blieb die ganze halbe Stunde die ich gebraucht habe um zum Haus zu gelangen auf der Toilette eingeschlossen. Der Junge versuchte mehrfach die Tür aufzubekommen aber, da er natürlich nicht so dumm ist seine eigene Badtür einzutreten hat er sie auch nicht aufbekommen. Dann klingelte ich an der Tür und da er allein zuhause war machte erstmal niemand auf. Nach dem vierten Klingeln kam er runter und öffnete die Türe. Bevor ich begann zu sprechen packte ich ihn an und fragte ihn wo meine beste Freundin sei. Sie hörte meine Stimme und kam in Tränen übergossen aus dem Bad vom oberen Stock die Treppen runter. Danach ging alles sehr schnell: Ich schlug ungehemmt auf den Jungen ein (Gott regt mich das auf das Beleidigungen nicht benutzt werden dürfen) bis er wehrlos am Boden lag (er war noch bei Bewusstsein). Danach holte meine beste Freundin ihre Sachen und wir zischten ab. Durch einen Schlag aufs Ohr ist ihm sein Trommelfell geplatzt und er hatte mehrere Prellungen im Gesicht (hauptsächlich an Nase und Kiefer). Er drohte mir mit einer Anzeige aufgrund von Körperverletzung. Als meine beste Freundin ihm drohte ihn aufgrund von Vergewaltigung anzuzeigen wurde er jedoch ganz kleinlaut. Bis heute (das ganze ist 3 Monate her) hatte er keinerlei Kontakt mit Mädchen. Er traut sich nicht mehr um ein Date zu fragen und weicht auch Freundschaften mit Mädchen aus. Ich bereue nichts und würde jederzeit wieder so handeln. 

Ich will hier nicht den krassen Gangster spielen, sondern dir lediglich mögliche Konsequenzen aufzeigen falls du zu weit gehst. Behandel sie mit Respekt und versuche es auf keinen Fall mithilfe von Alkohol, denn wenn sie im Rauschzustand nicht mehr weiß was sie tut und Sex mit dir hat kann sie dich trotzdem anzeigen, falls sie im nüchternen Zustand so etwas niemals tun würde. Versuche eine intime Atmosphäre zu schaffen und achte auf Körpersprache und Reaktionen auf Komplimente deinerseits. Solltest du dir unsicher sein ob sie bereit für Körperkontakt ist dann frag sie offen. Tue auf jeden Fall nichts auf eigene Faust...du wirst es bereuen. Wenn sie nicht will dann akzeptiere es und hack nicht weiter drauf rum!

Peace and out

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hahs23
18.02.2016, 17:56

Jo, ich glaub viele haben das hier nicht verstanden. Die Entscheidung soll ganz alleine Ihr überlassen sein, ich möchte nur gucken ob sie es auch möchte.Ich habe hier nicht gefragt wie man Jemanden vergewaltigt, um Gottes willen NEIN!

Aber danke für die Antwort. Ich kann sie nicht einschätzen und bin der Meinung ,dass sie es vielleicht auch möchte, aber sich nicht (wie ich) traut es zu zu geben...oder zu fragen

0

Wie bekomme ich sie zum Sex?

Wenn sie nicht will gar nicht. Wir kennen sie nicht. Du müßtest wissen ob das gelingt oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry aber bist du noch bei Trost? Entweder sie will mit dir schlafen oder sie will es nicht, in dem Fall wirst du hier sicher keine Tipps dazu bekommen, wie du sie "gefügig" machen kannst. Wie wärs du fragst sie einfach ob sie es will und wenn nicht, hast du das zu respektieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Martinantwortet
18.02.2016, 17:39

Ähm, er möchte herausfinden, ob sie es möchte, nicht sie "gefügig machen"

1
Kommentar von Hahs23
18.02.2016, 17:57

Hi, ich glaube viele verstehen hier nicht genau was ich wollte...

0
Kommentar von 187errking
19.02.2016, 00:42

glaub ich auch! was ist los mit euch???? gehst du zu jeder Frau und fragst ob sie mit dir schlafen will oder wie, bist du noch ganz bei Trost

0

Setz sie auf deinen Schoß und küss von hinten Ihren hald uns Flüster ihr immer Ins Ohr frag sie auch Intime sachen zum beispiel was sie für Unterwäsche Trägt und ob sie dir die unterwäsche Zeigen will nimm sie in der Hüfte setz einfach alles daran sie soll merken dass du es willst wenn sie nicjt verklemmt ist Spielt sie mit :D

Guten Gelingen😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie dasnicht möchte geht es ihr zu schnell dann solltest du drauf hören und nicht versuchen sie zu überreden. hast du sie überhaupt mal gefragt ob sie für sex bereitwäre?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hahs23
18.02.2016, 17:34

Nein, habe Angst ,dass die Freundschaft kaputt geht und traue mich nicht das zu fragen, man könnte es ja auf den Alkohol schieben...

0

Du musst erotische Bilder bei ihr mit Sprache auslösen. Und du musst sie an Stellen sanft berühren, die für Frauen Sex-auslösend sind. Handinnenfläche. Hals, Armbeuge... usw

Wenn du es schaffst, besorg dir das Buch "Ich kann euch alle haben", da ist es ausführlich beschrieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube ich würde erstmal mit einem Glas Sekt zb anstoßen und versuchen sie zu küssen. wenn sie auf das Küssen anspringt ist schonmal gut dann würde ich es ansprechen oder vllt läuft es dann schon von selbst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das lässt du schön sein. Weder machst du sie mit Alkohol, noch mit deinen geistlosen Sprüchen gefügig, verstanden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

frag sie doch einfach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hahs23
18.02.2016, 17:58

Naja, traue mich nicht, wie soll ich das denn machen? Das kann sehr peinlich werden...

0

Kaufe einen Diamanten, oder Schuhe, oder beides!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?