Wie bekomme ich schnell einen gerade gebackenen Kuchen kalt?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die gefriertruhe ist keine schlechte idee ... ehrlich nicht ... 1/2 drinne lassen und kontrollieren wie kalt er ist. er soll ja nicht gefrieren ... daher nur ne halbe std

ich probiere das , DANKE

0

Du kannst doch den Überzug auch machen, wenn der Kuchen noch warm ist, oder? So mache ich es zumindest immer, und dann schneide ich ihn meist gleich in Stücke, damit der Überzug nachher nicht herunterbröckelt. :)

hab es noch nie probiert aber ich hab das hier im Internet gefunden:

eine Schüssel mit kaltem wasser und eiswürfeln füllen, das dann mit frischhaltefolie abdecken und den kuchen darauf stellen. Dann den Kuchen mit einem Küchentuch abdecken. So eine Art Minikühlschrank ;)

Ist zwar für dich jetzt zu spät aber vielleicht gibt es ja noch andere die das hier lesen und das Problem haben :) Ich werde es wahrscheinlich nächsten monat probieren ;)

Abkühlen lassen, nicht in die Kühlschrank. Einfach 1-2 Stunden auf den Tisch stellen und abkühlen lassen.

solange habe ichnicht er muss bis 4 uhr überzogen sein und kalt

0
@lillyleo

Das sind doch nur 3 Stunden bis 16 Uhr, das schaffst du schon.

0

Lass ihn draußen stehen.

Was möchtest Du wissen?